Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

23.09.2009

DFB-Pokal 1860 München besiegt Hertha nach Elfmeterschießen

München – Mit 1860 München hat ein weiterer Zweitligist einen Bundesligisten aus dem DFB-Pokalwettberb befördert. Der Zweitligist besiegte Hertha BSC Berlin 6:3 nach Elfmeterschießen und steht damit im Achtelfinale. Die Sechziger hätten jedoch diesen packenden Pokalfight schon viel eher für sich entscheiden müssen. Lange Zeit führte der ambitionierte Zweitligist gegen den strauchelnden Erstligisten aus der Hauptstadt mit 2:0. Doch der Tabellenletzte aus der Fußball-Bundesliga glich aus und rettete das 2:2 über die reguläre Spielzeit. Für das Team von Lucien Favre ein weiterer Tiefschlag in dieser noch jungen Saison. Nach fünf Niederlagen in sechs Spielen in der Bundesliga, ist nun auch die 2. Pokalrunde Endstation für die kriselnden Berliner.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dfb-pokal-1860-munchen-besiegt-hertha-nach-elfmeterschiesen-1850.html

Weitere Nachrichten

Landesgrenze Bayern

© Kontrollstellekundl / CC BY-SA 3.0

Schengen-Raum DIHK kritisiert Verlängerung der Grenzkontrollen

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, hat die Empfehlung der EU-Kommission zu einer weiteren ...

Agentur für Arbeit Jobcenter Goslar

Symbolfoto © Rabanus Flavus / Public Domain

Bericht Jobcenter Stade zieht Sexpartner-Fragebogen zurück

Das Jobcenter im niedersächsischen Stade hat einen umstrittenen Fragebogen zurückgezogen, mit dem eine Hartz-IV-Antragstellerin aufgefordert wurde, ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Weitere Schlagzeilen