Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Bastian Schweinsteiger Deutsche Nationalmannschaft

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

13.08.2013

DFB-Elf Neues Trainingssystem zur WM-Vorbereitung

Das Trainingssystem ist das erste seiner Art.

Frankfurt – Die deutsche Nationalmannschaft macht sich mit einem neuartigen Trainingssystem fit für die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Bundestrainer Joachim Löw und sein Assistent Hansi Flick nutzen nach Angaben des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) das sogenannte „miCoach Elite Team System“ von Generalausrüster Adidas, um die Leistungen der Nationalspieler besser messen und das Training optimal steuern zu können.

Das Trainingssystem ist das erste seiner Art, das physiologische Daten liefert und diese in Echtzeit auf bis zu vier Tablet-Computern des Trainerstabs am Spielfeldrand überträgt. Das System liefert Daten aus dem Training wie Geschwindigkeit, zurückgelegte Distanz, Herzfrequenz, Leistung oder Beschleunigung.

Zudem sammelt das mobile System sämtliche Leistungsdaten, verwaltet diese und macht sie auch im Nachhinein zur Analyse und Planung zugänglich.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dfb-elf-neues-trainingssystem-zur-wm-vorbereitung-64759.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen