Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

22.10.2010

DFB-Bundestag beschließt Regionalliga-Reform

Essen – Auf dem 40. ordentlichen Bundestag des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ist am Freitag eine Reform der Spielklassen beschlossen worden. Wie der DFB mitteilte, stimmten 223 von 255 Stimmberechtigten für eine neue Spielklasse unterhalb der 3. Liga. Der DFL-Plan sieht vor, dass ab der Saison 2012/13 fünf (zuvor drei) regionale Ligen unter Trägerschaft der Regional- und Landesverbände den Unterbau der 3. Liga bilden. Die Qualifikation für die neuen Spielklassen beginnt in der Saison 2011/12. Pro Spielklasse dürfen maximal sieben zweite Mannschaften von Profiklubs zugeordnet werden.

Der DFB-Vizepräsident für Rechts- und Satzungsfragen, Rainer Koch, erklärte: „Die Reform ist ein Kompromiss. Details und einige weitere Fragen müssen noch behandelt werden“. Der Vorschlag nach einer „2+1 Regelung“ (zwei Spielklassen + eine Amateurliga für die zweiten Mannschaften) konnte sich nicht durchsetzen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dfb-bundestag-beschliesst-regionalliga-reform-16448.html

Weitere Nachrichten

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Joshua Kimmich FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Kimmich würde gerne öfter bei den Bayern spielen

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich würde gerne öfter beim FC Bayern München spielen. "Die Einsatzzeiten waren für mich natürlich unbefriedigend", sagte ...

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Weitere Schlagzeilen