Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Deutschland hilft türkischen Erdbebenopfern mit Zelten und Decken

© dts Nachrichtenagentur

26.10.2011

Türkei Deutschland hilft türkischen Erdbebenopfern mit Zelten und Decken

Berlin – Deutschland will Soforthilfe für die Opfer der Erdbebenkatastrophe im Osten der Türkei leisten. „Wir liefern 500 wintertaugliche Zelte, 2.500 Decken und 14 Zeltheizungen, die jetzt schnell in das Erdbebengebiet transportiert werden“, erklärte der Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe, Markus Löning, in Berlin. Die Lieferung der Hilfe werde das Deutsche Rote Kreuz durchführen. Das Auswärtige Amt stellt dafür 360.000 Euro zur Verfügung.

Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) hatte bereits am Sonntag seinem türkischen Amtskollegen Ahmet Davutoglu kondoliert und deutsche Hilfe bei der Bewältigung der Folgen des Erdbebens angeboten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/deutschland-hilft-tuerkischen-erdbebenopfern-mit-zelten-und-decken-30132.html

Weitere Nachrichten

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Bundestagswahl SPD-Fraktionschef warnt Grüne vor „Verbissenheit“

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat die Grünen vor deren Parteitag an diesem Wochenende vor einem "Wahlprogramm voller Verbote und Gebote" gewarnt. "Das ...

Server Internet

© SolarKennedy / gemeinfrei

Meinungsmanipulation im Internet Kennzeichnungspflicht von „Bot-Beiträgen“ gefordert

Mit Blick auf künftige Parlamentswahlen wollen die Länder-Justizminister in den Kampf gegen Meinungsmanipulation im Internet ziehen. Die Initiative kommt ...

EU-Fahnen

© über dts Nachrichtenagentur

EU-Integration Airbus-Chef Enders für Gründung einer EU-Armee

Angesichts der Bestrebungen von Deutschland und Frankreich, die EU-Integration voranzutreiben, spricht sich der Vorstandschef des Luftfahrtkonzerns Airbus, ...

Weitere Schlagzeilen