Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Thomas Müller Deutsche Nationalmannschaft

© Pressefoto Ulmer, dts Nachrichtenagentur

07.09.2012

WM-Qualifikation Deutschland gewinnt mit 3:0 gegen Färöer

Damit steht Deutschland vorerst an der Spitze der Tabellengruppe.

Hannover – Die deutsche Nationalmannschaft hat das Team der Färöer am ersten Spieltag der WM-Qualifikation Europa am Freitagabend souverän 3:0 (1:0) geschlagen. Damit steht Deutschland vorerst an der Spitze der Tabellengruppe.

Die Färöer verlegten sich gleich zu Beginn der Partie in der AWD-Arena in Hannover auf die Defensive und machten hinten dicht. Das deutsche Team spielte trotzdem immer wieder Chancen heraus, die Götze in der 28. Minute schließlich nutzte: Der Dortmunder nahm einen Ball von Hummels auf, umdribbelte fünf Gegner und zog aus 14 Metern zum 1:0-Halbzeitstand ab.

Die erste Möglichkeit der zweiten Hälfte gehörte den Gästen, die die Chance zum Ausgleich allerdings nicht nutzten. Müller konterte daraufhin und flankte einen Ball aus der rechten Mitte nach innen auf Özil, der mit einem Direktschuss zum 2:0 verwandelte (54.). In der 71. Minute nahm Özil einen Ball von Reus auf, tunnelte den Färöer Torwart Nielsen und erzielte so das 3:0.

In der Gruppe C der WM-Qualifikation hatte Irland Kasachstan zuvor 2:1 (0:1) geschlagen.

Am 2. Spieltag am Dienstag trifft Deutschland auf Österreich, Schweden empfängt Kasachstan.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/deutschland-gewinnt-mit-30-gegen-faeroeer-56526.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen