Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

16.07.2010

Deutscher Wetterdienst Schwere Unwetter in Bayern

München – Der Deutsche Wetterdienst warnt für den Abend vor schwerem Gewitter in Bayern. Betroffen sei der Süden des Bundeslandes und insbesondere auch das Stadtgebiet München. Bis 24 Uhr könne es immer wieder schwere Gewitterschläge geben. Als Auswirkungen seien Überflutungen von Kellern und Straßen möglich, durch Hagelschlag könnten Schäden an Gebäuden und Autos auftreten. Grund für die Wetterentwicklung sei die schwül-heiße Luft.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/deutscher-wetterdienst-schwere-unwetter-in-bayern-11992.html

Weitere Nachrichten

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Weitere Schlagzeilen