Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Ford

© Ford Motor Company

23.09.2011

Bericht Deutsche Volvo Auto Bank vor dem Aus

„Wir werden die Volvo Auto Bank nicht unmittelbar abwickeln.“

Berlin – Die deutsche Volvo Auto Bank steht vor dem Aus. Das berichtet die Tageszeitung „Die Welt“. „Die Verhandlungen mit potenziellen Käufern der Bank sind endgültig gescheitert“, sagte ein Sprecher von Ford Europe. „Wir werden die Volvo Auto Bank nicht unmittelbar abwickeln. Aber wir befinden uns jetzt in einer sehr schwierigen Situation.“

Ford hatte den schwedischen Automobilhersteller Volvo Anfang vergangenen Jahres an den chinesischen Konzern Geely verkauft, allerdings nicht komplett. Unternehmensteile wie die Volvo Auto Bank gehören weiter Ford. Der Autofinanzierer hatte auch nach dem Eigentümerwechsel Volvo-Kunden und -Händler betreut, doch mit dem Verkauf von Volvo wollte Ford auch die Bank abstoßen. „Wir arbeiten nun mit den Arbeitnehmervertretern an einer Lösung“, sagte der Fordsprecher.

Die Volvo Auto Bank hat in Deutschland rund 100 Mitarbeiter. Freitagnachmittag waren die Beschäftigten im Rahmen einer Belegschaftsversammlung über die Situation informiert worden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/deutsche-volvo-auto-bank-vor-dem-aus-28515.html

Weitere Nachrichten

Straßenverkehr

© über dts Nachrichtenagentur

BP-Europachef Fahrverbote wären „wenig zielführend“

Der Europachef des britischen Ölkonzerns BP, Wolfgang Langhoff, hält nichts von Bannmeilen für Dieselfahrzeuge in Städten wie München oder Stuttgart: ...

Ifo Institut für Wirtschaftsforschung Muenchen

© Carl Steinbeißer / CC BY-SA 3.0

Ifo Institut für Wirtschaftsforschung Geschäftsklimaindex im Juni auf 115,1 Punkte gestiegen

Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Juni gestiegen: Der Index steht im sechsten Monat des Jahres bei 115,1 Zählern, teilte das Ifo-Institut für ...

Lufthansa-Maschine

© über dts Nachrichtenagentur

Sicherheit Lufthansa sieht Computerverbot in Flugzeugen-Kabinen kritisch

Lufthansa-Chef Carsten Spohr sieht das diskutierte Laptopverbot an Bord von Flugzeugen kritisch. "Wir sind mit den deutschen, europäischen und US-Behörden ...

Weitere Schlagzeilen