Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Arzt bei einer Operation

© dts Nachrichtenagentur

24.08.2012

Statistik Deutsche verbringen weniger Zeit im Krankenhaus

Durchschnittlich 7,7 Tage im Jahr.

Wiesbaden – Die Deutschen haben 2011 durchschnittlich weniger Zeit im Krankenhaus verbracht als im Vorjahr. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, dauerte der Aufenthalt im Jahr 2011 durchschnittlich 7,7 Tage, im Jahr 2010 waren es noch 7,9 Tage. Insgesamt wurden 2011 18,3 Millionen Patientinnen und Patienten stationär im Krankenhaus behandelt. Das waren rund 300.000 Fälle mehr als 2010

In den 2.041 Krankenhäusern Deutschlands standen insgesamt knapp 502.000 Betten zur Verfügung – gegenüber dem Vorjahr hat sich das Versorgungsangebot damit kaum verändert. Weiterhin steht annähernd jedes zweite Bett (48,6 Prozent) in einem Krankenhaus eines öffentlichen Trägers. Der Anteil der Betten in privaten Häusern nimmt jedoch stetig zu, während der Anteil in freigemeinnützigen Häusern sinkt. 2011 lag er bei 34,2 Prozent.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/deutsche-verbringen-weniger-zeit-im-krankenhaus-56122.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen