Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Benjamin Netanjahu

© UN Photo/Marco Castro

05.06.2012

Benjamin Netanjahu Deutsche U-Boote wichtig für Israels Sicherheit

„Gebt uns die Werkzeuge, dann schaffen wir es schon selbst, uns zu wehren.“

Jerusalem – Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat sich im Interview mit der Bild-Zeitung (Dienstagausgabe) erstmals zu den U-Booten vom Typ „Dolphin“ geäußert, die Deutschland an Israel geliefert hat. „Deutschland hat das Bekenntnis zu Israels Sicherheit gerade durch den Verkauf eines weiteren U-Boots zum Ausdruck gebracht“, so Netanjahu. „Das ist eine sehr wichtige Ergänzung unserer nationalen Sicherheit.“

Man würde niemals andere Nationen bitten, für Israel zu kämpfen, sagte Netanjahu. „Es ist eine große Errungenschaft des jüdischen Staates, dass wir uns gegen jede Bedrohung selber verteidigen können“ sagte der israelische Regierungschef der Zeitung. Er wisse Deutschlands Sorge um Israels Sicherheit zu schätzen, so Netanjahu: „Ich halte es aber mit Churchill: Gebt uns die Werkzeuge, dann schaffen wir es schon selbst, uns zu wehren.“

Auf Nachfrage, wie wichtig die deutschen U-Boote für Israel seien, um sich zu verteidigen, antwortete Netanjahu: „Sehr wichtig!“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/deutsche-u-boote-wichtig-fuer-israels-sicherheit-54613.html

Weitere Nachrichten

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Fraktionschef Kanzlerkandidat wird Anfang des Jahres nominiert

Während sich in der Union die Anzeichen für eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels verdichten, hält die SPD an ihrem Plan fest, den ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Oppermann Steinmeier wäre hervorragender Bundespräsident

Die SPD will eine eigene Kandidatin oder einen eigenen Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten nominieren, falls bei der Suche nach einem von mehreren ...

Elmar Brok CDU

© CDU/CSU-Bundestagsfraktion / CC BY-SA 3.0

Widerstand gegen CETA Europapolitiker Brok bezeichnet Belgien als „Failed State“

Der Europapolitiker Elmar Brok (CDU) hat Belgien wegen des Widerstands der belgischen Provinz Wallonien gegen das CETA-Freihandelsabkommen als "Failed ...

Weitere Schlagzeilen