Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

21.06.2011

Deutsche Tourismusbranche rechnet mit Rekordsommer

Berlin – Die deutsche Tourismusbranche rechnet mit einem Rekordsommer. Das ist das Ergebnis der Saisonumfrage Frühjahr des Deutschen Industrie- und Handelskammertages DIHK, die der „Welt“ vorliegt. Veranstalter, Reisebüros, Beherbergungsgewerbe und auch die Gastronomen in Deutschland sind so optimistisch wie nie zuvor seit Beginn der DIHK-Tourismusumfrage 1997/98. Viele Angebote aus den Sommerkatalogen sind laut DIHK-Umfrage bereits ausgebucht.

Angesichts steigender Kosten sind nach Ansicht der Unternehmen in diesem Sommer aber Preiserhöhungen unvermeidlich. Trotz der zusätzlichen finanziellen Belastungen wollen laut der DIHK-Umfrage aber fast alle Sparten der Branche neue Mitarbeiter einstellen. Allein im Gastgewerbe könnten in diesem Jahr rund 10.000 neue Arbeitsplätze entstehen. Aber auch viele Reisebüros suchen nach den Ergebnissen der DIHK-Umfrage neue Mitarbeiter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/deutsche-tourismusbranche-rechnet-mit-rekordsommer-22244.html

Weitere Nachrichten

Brot und Brötchen

© über dts Nachrichtenagentur

Stichproben Schaben und Kot in Großbäckereien gefunden

Deutschlands Verbraucher erfahren in der Regel nichts von ekelerregenden Zuständen in Lebensmittelbetrieben - trotz eines entsprechenden Gesetzes. Wie eine ...

Straßenverkehr

© über dts Nachrichtenagentur

BP-Europachef Fahrverbote wären „wenig zielführend“

Der Europachef des britischen Ölkonzerns BP, Wolfgang Langhoff, hält nichts von Bannmeilen für Dieselfahrzeuge in Städten wie München oder Stuttgart: ...

Ifo Institut für Wirtschaftsforschung Muenchen

© Carl Steinbeißer / CC BY-SA 3.0

Ifo Institut für Wirtschaftsforschung Geschäftsklimaindex im Juni auf 115,1 Punkte gestiegen

Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Juni gestiegen: Der Index steht im sechsten Monat des Jahres bei 115,1 Zählern, teilte das Ifo-Institut für ...

Weitere Schlagzeilen