Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Deutsche Skijäger von Podest geweht

© dapd

14.01.2012

Weltcup Deutsche Skijäger von Podest geweht

Nach jeweils drei Strafrunden: Birnbacher Zehnter, Peiffer 14. – Svendsen siegt vor Fourcade-Brüdern.

Nove Mesto – Der Sturmwind in Nove Mesto hat Andreas Birnbacher und Arnd Peiffer vom Weltcup-Siegerpodest geweht. Die deutschen Top-Biathleten mussten wegen Fehlern beim Stehendschießen jeweils drei Strafrunden drehen und fielen im 10-Kilometer-Sprint auf die Ränge 10 sowie 14 zurück. Das Glück einer Mini-Windflaute am Schießstand nutzte Emil Hegle Svendsen zu seinem zweiten Saisonsieg, mit dem der Norweger auch seine Führung im Gesamtweltcup ausbaute.

“Schade, ich habe mich vom starken Wind ablenken lassen. Natürlich war es sehr schwer, aber eine Scheibe mehr hätte ich wenigstens treffen müssen”, ärgerte sich Andreas Birnbacher quasi stellvertretend für fast das komplette Starterfeld. Der teilweise in extrem starken Böen von links in das mit gut 5000 Zuschauern gefüllte Stadion am Ochazkawald fauchende Wind war laut Birnbacher “beim Liegendschießen beherrschbar, aber stehend brauchte man einfach Glück.”

Peiffer von sich enttäuscht

Das wollte Weltmeister Arnd Peiffer als Entschuldigung für sich nicht gelten lassen. “Ich habe einfach nicht die richtige Mischung aus Geschwindigkeit und Abwarten gefunden. Ich habe zu lange gezögert und dann trotzdem nur zwei Scheiben getroffen”, polterte der Weltmeister, der noch vor Wochenfrist in Oberhof in seiner Paradedisziplin gewonnen hatte. Wutentbrannt stürmte der sonst so besonnene Niedersachse in den Aufwärmraum, hatte sich aber wenig später wieder voll unter Kontrolle. “Das Abwarten hat sich nicht gelohnt. Meine Leistung heute kann mich nicht zufrieden stellen”, sagte er.

Am Schießstand entstand eine selten zu sehende Szenerie, weil alle Läufer auf einen der drei letzten von 30 Ständen drängten, um dort an einem Wall wenigstens ein wenig Schutz vor dem Wind zu erhaschen. “Da war nix mehr mit justieren am Gewehr. Ich habe eine Böe bekommen, da hat es mich beim Zielen gleich zwei Scheiben weiter gehauen”, erzählte Florian Graf. Der zuletzt so starke Newcomer aus dem Bayerischen Wald musste gleich fünf Strafrunden drehen und kam abgeschlagen als 48. ins Ziel.

Birnbacher rückt im Gesamtweltcup auf Platz drei vor

Doppel-Weltmeister Emil Hegle Svendsen kam in einer Phase zum entscheidenden Stehendschießen, als der Wind kurz inne hielt, nutzte seine Chance mit nur einem Fehler fast optimal und siegte vor den französischen Brüdern Simon und Martin Fourcade. “Ich hatte wohl ein wenig Glück und bin sehr froh, so viel getroffen zu haben”, sagte Svendsen, der mit 442 Punkten nun deutlich den Gesamtweltcup anführt. Andreas Birnbacher (362) schob sich hinter Martin Fourcade (396) auf Platz drei nach vorn.

Der erste Biathlon-Weltcup im mährischen Hochland geht am Sonntag mit den Jagdrennen der Frauen über 10 Kilometer (12.45 Uhr) und der Männer über 12,5 Kilometer (14.30 Uhr) zu Ende. Im Frauenrennen hat die vierfache Saisonsiegerin Magdalena Neuner ihr Gelbes Trikot der Führenden des Gesamtweltcups zu verteidigen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
WhatsApp

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/deutsche-skijager-von-podest-geweht-34100.html

Weitere Meldungen

Claudia Pechstein 2008

Claudia Pechstein 2008 beim Weltcup in Hamar © Bjarte Hetland / CC BY 3.0

Claudia Pechstein Kampf gegen Welteislaufverband geht weiter

Eisschnellläuferin Claudia Pechstein kämpft auch im Jahr 2016 mit einer doppelten Belastung. Über die Zulässigkeit ihrer Schadensersatzklage gegen den ...

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

IOC Peking wird Gastgeber der Olympischen Winterspiele 2022

Die Olympischen Winterspiele 2022 werden in Chinas Hauptstadt Peking ausgerichtet. Das verkündete der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees ...

Maria Höfl-Riesch

© über dts Nachrichtenagentur

Pressekonferenz Ski-Star Maria Höfl-Riesch beendet Karriere

Die Ski-Fahrerin Maria Höfl-Riesch beendet ihre Karriere. "Die Leidenschaft für das Skifahren war immer da. Nach der Goldmedaille von Sotschi habe ich ...

Olympia Neureuther nimmt verpasste Medaille gelassen

Der Ski-Sportler Felix Neureuther nimmt es gelassen, dass er die ersehnte Olympiamedaille im Slalom bei den Winterspielen in Sotschi verpasst hat. "Ich ...

Sotschi Olympische Winterspiele offiziell beendet

Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), Thomas Bach, hat am Sonntagabend um 22:09 Uhr Ortszeit (19:09 Uhr deutscher Zeit) die ...

Olympia Herren-Biathleten holen Silber in der Staffel

Die deutschen Biathleten haben sich bei den Olympischen Spielen in Sotschi am Samstag in der Staffel der Männer über 4x7,5 Kilometer die Silber-Medaille ...

Olympia Sachenbacher-Stehle bestätigt positive Dopingprobe

Die Skilangläuferin und Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle hat eine positive Dopingprobe bei den Olympischen Winterspielen bestätigt, gleichzeitig aber ...

Olympia Auch italienischer Athlet positiv auf Doping getestet

Bei den Olympischen Winterspielen im russischen Sotschi ist auch ein italienischer Athlet positiv auf Doping getestet worden. Das bestätigte der ...

Doping Deutscher Sportler bei Olympia positiv getestet

Ein deutscher Sportler ist bei den Olympischen Winterspielen im russischen Sotschi positiv auf Doping getestet worden. Wie der Deutsche Olympische ...

Olympia Deutsche Langlauf-Damen holen Bronze

Die deutsche Damen-Langlaufstaffel hat bei den Olympischen Spielen in Sotschi die Bronze-Medaille erkämpft. Abschlussläuferin Denise Herrmann erreichte ...

Olympia Höfl-Riesch holt Silber im Super-G

Die deutsche Ski-Rennfahrerin Maria Höfl-Riesch hat sich bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi im Super-G die Silber-Medaille gesichert. In einem ...

Olympia Deutsche Rodler holen vierte Goldmedaille

Die deutschen Rodler Natalie Geisenberger, Felix Loch, Tobias Wendl und Tobias Arlt haben am Donnerstag bei den Olympischen Winterspielen im russischen ...

Olympia Biathlet Erik Lesser gewinnt Silber über 20 Kilometer

Biathlet Erik Lesser hat am Donnerstag bei den Olympischen Winterspielen im russischen Sotschi über 20 Kilometer die Silbermedaille gewonnen. Gold ging an ...

Olympia Sawtschenko und Szolkowy holen Bronze

Die Eiskunstläufer Aljona Sawtschenko und Robin Szolkowy haben am Mittwoch bei den Olympischen Winterspielen im russischen Sotschi die Bronzemedaille ...

Olympia Gold für Rodler Wendl und Arlt im Doppelsitzer

Die deutschen Rodler Tobias Wendl und Tobias Arlt haben am Mittwoch bei den Olympischen Winterspielen im russischen Sotschi Olympia-Gold im Doppelsitzer ...

Olympia Kombinierer Frenzel holt Gold-Medaille

Der Kombinierer Eric Frenzel hat sich bei den Olympischen Winterspielen im russischen Sotschi die Gold-Medaille gesichert. Nachdem der 25-Jährige nach dem ...

Olympia Carina Vogt gewinnt Gold im Skispringen

Skispringerin Carina Vogt hat am Dienstag im russischen Sotschi die Goldmedaille auf der Normalschanze gewonnen und damit das vierte Olympia-Gold für die ...

Olympia Deutsche Rodlerinnen gewinnen Gold und Silber

Die deutsche Rodel-Weltmeisterin Natalie Geisenberger hat am Dienstag im russischen Sotschi ihr erstes Olympia-Gold im Einsitzer gewonnen, die ...

Olympia Höfl-Riesch holt Gold in der Super-Kombination

Die deutsche Ski-Rennfahrerin Maria Höfl-Riesch hat sich bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi in der Super-Kombination die Gold-Medaille gesichert. ...

Olympia Felix Loch gewinnt erste Medaille für Deutschland

Rodler Felix Loch hat am Sonntag die erste Medaille für die deutsche Mannschaft gewonnen. Im Einsitzer holte der 24-Jährige bei den Olympischen ...

Olympia Deutsche Skilangläufer abgeschlagen

Die deutschen Skilangläufer haben beim 30 Kilometer Skiathlon der Olympischen Spielen in Sotschi die einstelligen Plätze verpasst, Gold sicherte sich der ...

Altkanzler Schröder Sotschi-Berichterstattung „eine Katastrophe“

Der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder hat die Berichterstattung deutscher Medien zu den Olympischen Spielen im russischen Sotschi scharf kritisiert. ...

Olympia Skirennläufer holt erste Goldmedaille für Österreich

Der Skirennläufer Matthias Mayer hat bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi am Sonntag die erste Goldmedaille für Österreich geholt. Es ist zugleich ...

Olympia Erste Medaillen für USA, Norwegen und Kanada

Die ersten Medaillen bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi gehen an Athleten aus den USA, Norwegen und Kanada. Bei der Finalentscheidung im ...

Sotschi Olympische Spiele feierlich eröffnet

Die Olympischen Winterspiele im russischen Sotschi sind eröffnet worden. Russlands Präsident Wladimir Putin erklärte die 22. Olympischen Winterspiele im ...

Olympia Deutsche Sportler können sich politisch äußern

Der Generaldirektor des Deutschen Olympischen Sportbundes, Michael Vesper, stellt es den deutschen Sportlern frei, sich in Sotschi politisch zu äußern. ...

Terrorismusexperte Deutsche Sportler in Sotschi „weitgehend“ sicher

Der Direktor des Instituts für Krisenprävention in Essen, Rolf Tophoven, hält das Risiko von Anschlägen auf Athleten der Olympischen Winterspiele in ...

Olympia Höfl-Riesch wird deutsche Fahnenträgerin

Skirennfahrerin Maria Höfl-Riesch soll bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi offenbar Fahnenträgerin für die deutsche Mannschaft werden. Das ...

Pechstein Doping-Sperre zusätzliche Motivation

Die Eisschnellläuferin Claudia Pechstein sieht den fälschlichen Dopingbefund und die anschließende zweijährige Sperre vom Profisport als zusätzliche Motivation. ...

Nach Vierschanzen-Tournee Neumayer erkennt „Kopfproblem“ beim DSV-Team

Nach der aus Sicht der deutschen Skispringer enttäuschenden Vierschanzen-Tournee erkennt Skispringer Michael Neumayer ein "Kopfproblem" im DSV-Team: ...

Skisprung-Olympiasieger Hannawald „Ich war ein totales körperliches Wrack“

Sven Hannawald, Gewinner der Vierschanzen-Tournee und Olympiasieger im Skispringen, hat erstmals ausführlich darüber gesprochen, wie tief er nach seinem ...

Melanie Faißt Einmal wichtiger als Vettel

Diese eine U-Bahn-Fahrt hat das Leben von Skispringerin Melanie Faißt ganz schön durcheinandergewirbelt. Im vorigen Jahr war es, als sie sich plötzlich bei ...

Biathlon Martin Fourcade gewinnt Massenstartrennen

Martin Fourcade hat am Schlusstag der Biathlon-Weltmeisterschaft in Ruhpolding das Massenstartrennen gewonnen. ...

Grindelwald Kanadischer Skicrosser Zoricic tödlich verunglückt

Das Finale im Skicross-Weltcup im schweizerischen Grindelwald ist am Samstag von einem tödlichen Unfall überschattet worden. Der Kanadier Nick Zoricic ...

Magdalena Neuner Die letzte Medaille für Papas Tresor

Die wichtigsten Goldmedaillen liegen sicher im Tresor, bei ihrem Papa in der Bank im heimatlichen Wallgau. Aber eine fehlt Magdalena Neuner noch. Die im ...

Jagdrennen Neuner holt Silber

Magdalena Neuner hat bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Ruhpolding Silber im Jagdrennen gewonnen. Vor 28.000 Zuschauern in der ausverkauften ...

Eisschnelllauf Weltrekordler Davis gewinnt 1.000 Meter

Weltrekordler Shani Davis hat das 1.000-Meter-Rennen beim Eisschnelllauf-Weltcup in Heerenveen gewonnen. Der US-Amerikaner verwies in 1:08,88 Minuten die ...

Eisschnelllauf-Weltcup Wolf siegt – Pechstein verzichtet

Jenny Wolf jubelte über ihren zweiten Saisonsieg und wunderte sich dabei selbst ein bisschen über ihren Erfolg. "Ich hätte gedacht, dass Yu Jing schneller ...

Ruhpolding Topfavoritin Neuner gewinnt Sprint-Gold

Biathlon-Superstar Magdalena Neuner hat bei der Heim-Weltmeisterschaft in Ruhpolding die Goldmedaille im Sprint gewonnen. Vor 28.000 Zuschauern in der ...