Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Deutsche Mixedstaffel ohne Neuner

© dapd

09.02.2012

Weltcup Deutsche Mixedstaffel ohne Neuner

Rekord-Weltmeisterin verzichtet aufgrund der extrem niedrigen Temperaturen auf den Einsatz.

Kontiolahti – Die deutsche Mixed-Staffel tritt beim Weltcup-Auftakt im finnischen Kontiolahti ohne Topstar Magdalena Neuner an. Die Rekord-Weltmeisterin verzichtet aufgrund der noch immer extrem niedrigen Temperaturen auf den Einsatz bei der Generalprobe für das in drei Wochen in Ruhpolding stattfindende WM-Eröffnungsrennen.

In Kontiolahti am Polarkreis Nord-Kareliens wurden am Mittwoch trotz anderslautender Wettervorhersagen noch immer Temperaturen um 20 Grad unter dem Gefrierpunkt gemessen. Deshalb veränderte der Weltverband IBU den Zeitplan. Die Sprint- und Jagdrennen wurden auf das Wochenende verschoben, wo die Temperaturen wenigstens auf Werte oberhalb von minus zehn Grad steigen sollen.

Die neu für Freitag (12.00 Uhr) angesetzte Mixedstaffel laufen für die deutsche Mannschaft Miriam Gössner (Garmisch) und Tina Bachmann (Altenberg) sowie Erik Lesser (Fankenhain) und Daniel Böhm (Buntenbock). Am Samstag stehen dann die Sprints der Männer (10.30 Uhr) und Frauen (12.30 Uhr) auf dem Programm, am Sonntag die Jagdrennen der Männer (12.15) und Frauen (13.00).

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/deutsche-mixedstaffel-ohne-neuner-39047.html

Weitere Nachrichten

Claudia Pechstein 2008

© Bjarte Hetland / CC BY 3.0

Claudia Pechstein Kampf gegen Welteislaufverband geht weiter

Eisschnellläuferin Claudia Pechstein kämpft auch im Jahr 2016 mit einer doppelten Belastung. Über die Zulässigkeit ihrer Schadensersatzklage gegen den ...

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

IOC Peking wird Gastgeber der Olympischen Winterspiele 2022

Die Olympischen Winterspiele 2022 werden in Chinas Hauptstadt Peking ausgerichtet. Das verkündete der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees ...

Maria Höfl-Riesch

© über dts Nachrichtenagentur

Pressekonferenz Ski-Star Maria Höfl-Riesch beendet Karriere

Die Ski-Fahrerin Maria Höfl-Riesch beendet ihre Karriere. "Die Leidenschaft für das Skifahren war immer da. Nach der Goldmedaille von Sotschi habe ich ...

Weitere Schlagzeilen