Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

08.04.2010

Deutsche misstrauen Unternehmen in Sachen Datenschutz

München – Die deutschen Bürger werden immer skeptischer, wenn es um den Schutz ihrer persönlichen Daten durch Unternehmen geht. Das geht aus einer Emnid-Umfrage für den US-Sicherheitssoftwarehersteller Symantec unter 1.000 Befragten hervor. Demnach bewerteten die Deutschen den Datenschutz im öffentlichen Sektor und bei Behörden wie bereits bei der Umfrage von 2009 mit der Schulnote 2,9. Im Finanzsektor nehmen die Deutschen den Datenschutz mit der Note 3,3 als etwas schlechter war. An den Transport und Verkehr vergaben die Befragten die Note 3,4, an den Einzelhandel die Note 3,7 und an die Telekommunikationsbranche die Note 4,2. Schlusslicht waren Online-Shops mit der Note 4,4.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/deutsche-misstrauen-unternehmen-in-sachen-datenschutz-9444.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Weitere Schlagzeilen