Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Deutsche Hockey-Damen bezwingen Chile 6:1

© dapd

20.01.2012

Hockey Deutsche Hockey-Damen bezwingen Chile 6:1

Die Tore erzielten Julia Müller (3), Fanny Rinne, Maike Stöckel und Celine Wilde.

Hamburg/Santiago – Die deutschen Hockey-Damen haben ihr Auftaktspiel gegen Chile beim Champions-Trophy-Vorbereitungslehrgang in Santiago 6:1 (2:0) gewonnen. Die Tore erzielten Julia Müller (3), Fanny Rinne, Maike Stöckel und Celine Wilde. Bereits vor zwei Tagen hatte die Mannschaft von Trainer Michael Behrmann ein inoffizielles Trainingsspiel gegen Italien 3:0 für sich entschieden. Beim zweiten Aufeinandertreffen am Samstagabend (Ortszeit) wird Rekord-Nationalspielerin Natascha Keller ihr 400. Länderspiel für Deutschland bestreiten und damit auch als erste Spielerin diese Marke durchbrechen.

Der 27-köpfige Olympiakader bereitet sich in Chile auf das Turnier der acht besten Teams der Welt vor, das vom 28. Januar bis 5. Februar in Argentinien ausgetragen wird. Der Lehrgang leitet die intensive Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in London ein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/deutsche-hockey-damen-bezwingen-chile-61-35213.html

Weitere Nachrichten

FIFA-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

WM-Vergabe an Russland und Katar Garcia-Bericht durchgesickert

Seit fast drei Jahren verweigert die FIFA trotz weltweiter Proteste die Veröffentlichung des Garcia-Berichts zur umstrittenen WM-Vergabe an Russland (2018) ...

Daniel Ricciardo 2014 Singapore FP2 Red Bull

© Morio / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Ricciardo gewinnt Großen Preis von Aserbaidschan

Daniel Ricciardo hat im Red Bull den Großen Preis von Aserbaidschan gewonnen. Der Sieg wurde möglich, nachdem Vettel und Hamilton sich durch Rangeleien ...

Joshua Kimmich FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Kimmich würde gerne öfter bei den Bayern spielen

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich würde gerne öfter beim FC Bayern München spielen. "Die Einsatzzeiten waren für mich natürlich unbefriedigend", sagte ...

Weitere Schlagzeilen