Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Deutsche Bahn bietet wieder Tickets bei Discounter Lidl an

© dts Nachrichtenagentur

01.12.2010

Deutsche Bahn bietet wieder Tickets bei Discounter Lidl an

Berlin – Die Deutsche Bahn (DB) bietet erneut Zugtickets bei der Supermarktkette Lidl an. Wie der Konzern am Mittwoch mitteilte, soll der Verkauf am 6. Dezember in allen deutschen Filialen des Lebensmitteldiscounters starten. Mit dem Ticket können die Kunden für 73 Euro ganz Deutschland, Österreich und die Schweiz für eine beliebig weite Strecke bereisen.

Ein Fahrkartenheft enthält dabei zwei einfache Fahrten in der 2. Klasse. Die Tickets sind nach Angaben der Bahn nicht zuggebunden und können vom 3. Januar bis zum 31. März an allen Tagen außer Freitags verwendet werden. Allerdings müsse zumindest auf einer Teilstrecke ein ICE, Intercity, Eurocity oder Railjet genutzt werden. Die Aktion ist auf eine Million Ticket-Hefte limitiert und läuft bis zum 12. Dezember.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/deutsche-bahn-bietet-wieder-tickets-bei-discounter-lidl-an-17563.html

Weitere Nachrichten

Agentur für Arbeit Jobcenter Goslar

Symbolfoto © Rabanus Flavus / Public Domain

Bericht Jobcenter Stade zieht Sexpartner-Fragebogen zurück

Das Jobcenter im niedersächsischen Stade hat einen umstrittenen Fragebogen zurückgezogen, mit dem eine Hartz-IV-Antragstellerin aufgefordert wurde, ...

Mercedes-Benz CL 500 Daimler

© Matthias93 / gemeinfrei

Daimler Nicht auf die Kaufprämie für E-Autos verlassen

Daimler-Vorstandsmitglied Ola Källenius hat vor zu hohen Erwartungen an die Kaufprämie für Elektroautos gewarnt. "Wir dürfen uns nicht darauf verlassen", ...

Institut der deutschen Wirtschaft Koeln

© T.Voekler / gemeinfrei

IW-Studie Brexit kostet Deutschland 0,25 Prozentpunkte Wachstum 2017

Der absehbare EU-Austritt Großbritanniens wird das deutsche Wirtschaftswachstum nach einer Schätzung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) bereits ...

Weitere Schlagzeilen