Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

11.11.2009

Nach Enke Tod – Deutsche Fußball Bund sagt Länderspiel gegen Chile ab

Bonn – Der Deutsche Fußball Bund (DFB) sagt das Länderspiel gegen Chile ab. Das teilte DFB-Präsident Theo Zwanziger am Nachmittag auf einer Pressekonferenz in Bonn mit. Man müsse nun „innehalten“, es habe keine Alternative zur Spielabsage gegeben, so Zwanziger. Der chilenische Fußballverband habe Verständnis gezeigt. DFB-Teammanager Oliver Bierhoff sagte unter Tränen, Robert Enke sein ein über das Spiel hinaus wichtiger Mensch gewesen. „Ich musste gestern der Mannschaft beim Abendessen die schreckliche Nachricht überbringen“, so Bierhoff, anschließend stockte seine Stimme. Robert Enke hatte sich gestern das Leben genommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/der-deutsche-fussball-bund-sagt-laenderspiel-gegen-chile-ab-3504.html

Weitere Nachrichten

Rainer Wendt

© Hobbes1500 / CC BY-SA 3.0

Polizeigewerkschafts-Chef Wendt „Ich will die AfD klein halten“

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, wehrt sich gegen Vorwürfe, die Polizei würde von rechtem Gedankengut unterwandert. "In ...

Stephan Mayer CSU

© Henning Schacht / CC BY-SA 3.0 DE

Tschetschenische Asylanträge Union verlangt beschleunigte Bearbeitung

Nach den jüngsten Razzien gegen Tschetschenen unter Terrorverdacht hat die Union eine beschleunigte Bearbeitung von Asylanträgen von Tschetschenen durch ...

Landesgrenze Bayern

© Kontrollstellekundl / CC BY-SA 3.0

Schengen-Raum DIHK kritisiert Verlängerung der Grenzkontrollen

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, hat die Empfehlung der EU-Kommission zu einer weiteren ...

Weitere Schlagzeilen