Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Demi Moore lässt sich behandeln

© AP, bang, dapd

25.01.2012

Erschöpfung Demi Moore lässt sich behandeln

Nähere Angaben wurden nicht gemacht.

Los Angeles – Demi Moore hat sich nach Angaben ihrer Sprecherin wegen Erschöpfung in Behandlung begeben. Grund sei der Stress in Moores Leben, sagte Sprecherin Carrie Gordon in Los Angeles. Die Schauspielerin wolle ihren Gesundheitszustand verbessern. Nähere Angaben über die Art oder den Ort der Behandlung machte Gordon nicht.

Die 49-jährige Moore hatte im November ihre Scheidung von Ehemann Ashton Kutcher nach sechs Jahren bekannt gegeben. Damals erklärte sie: “Als Frau, Mutter und Ehefrau halte ich bestimmte Werte und Gelübde in Ehren und in dem Sinne habe ich mich entschieden, mit meinem Leben voranzugehen.” Zuvor hatte es immer wieder geheißen, dass der 33-Jährige seine Frau mit einer Jüngeren betrogen hatte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, bang, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/demi-moore-lasst-sich-wegen-erschopfung-behandeln-36037.html

Weitere Nachrichten

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

Eurovision Song Contest Sängerin Levina hat ESC-Enttäuschung weitgehend weggesteckt

Levina, die vor sechs Wochen beim Eurovision Song Contest (ESC) in Kiew mit mageren sechs Punkten auf dem vorletzten Platz gelandet war, hat nun die herbe ...

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Dichter Jürgen Becker lobt neuen Büchner-Preisträger Jan Wagner

Der Dichter Jürgen Becker hat neuen Georg-Büchner-Preisträger Jan Wagner gelobt. Becker, der vor drei Jahren mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet wurde, hob ...

Weitere Schlagzeilen