Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Verkehrssicherheitsreport 2012

© dapd

29.03.2012

Dekra Verkehrssicherheitsreport 2012

Hauptthemen sind die Unfallforschung, die Verkehrspsychologie sowie die Prüftechnik.

Berlin – Die Sachverständigenorganisation Dekra stellt am heutigen Donnerstag ihren Verkehrssicherheitsreport 2012 vor. Hauptthemen der alljährlichen Berichte sind die Unfallforschung, die Verkehrspsychologie sowie die Prüftechnik. Auf der Grundlage von Statistiken und Auswertungen von Daten aus Deutschland und ausgewählten europäischen Ländern zeigt der Report auf, in welchen Bereichen die größten Möglichkeiten zur Verbesserung der Verkehrssicherheit bestehen.

Laut Statistischem Bundesamt kamen im vergangenen Jahr fast 4.000 Menschen und damit rund neun Prozent mehr als im Vorjahr auf deutschen Straßen ums Leben. Damit stieg die Zahl der Verkehrstoten erstmals wieder seit 20 Jahren.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dekra-verkehrssicherheitsreport-2012-48026.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Stühle im Flur einer Schule

© über dts Nachrichtenagentur

Lehrermangel in Bayern Frühpensionierungen werden ausgesetzt

Der Lehrermangel an Grund-, Mittel-, und Förderschulen in Bayern ist so groß, dass das Kultusministerium zu drastischen Mitteln greift: Wie die ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Weitere Schlagzeilen