Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

De Maizière warnt vor Verkleinerung der Armee

© dapd

11.02.2012

Afghanistan De Maizière warnt vor Verkleinerung der Armee

Die entlassenden Soldaten und Polizisten könnten zu den Taliban überlaufen.

Berlin – Die geplante Reduzierung der afghanischen Sicherheitskräfte ist nach Ansicht von Verteidigungsminister Thomas de Maizière risikoreich. Die entlassenden Soldaten und Polizisten könnten zu den Taliban überlaufen, warnte der CDU-Politiker in der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung”. “Das wären ungefähr 120.000 Mann. Und wir wollen natürlich nicht, dass diese von uns ausgebildeten Männer einfach die Seite wechseln”, sagte de Maizière.

Grundsätzlich hält de Maizière die für 2016 vorgesehene Verkleinerung der afghanischen Armee jedoch für richtig. Allerdings müsse man sich sehr sorgfältig Gedanken darüber machen, was mit den afghanischen Soldaten geschehe, die jetzt ausgebildet würden, aber dann nicht in der Armee blieben, sagte der Minister

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/de-maizire-warnt-vor-verkleinerung-der-armee-39435.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Spitzel-Affäre um Ditib Generalbundesanwalt ermittelt gegen 16 Tatverdächtige

Die Bundesanwaltschaft ermittelt derzeit gegen 16 Tatverdächtige in der Spitzel-Affäre um Deutschlands größten Islamverband Ditib. Das sagte der ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. "In den Umfragen ...

Weitere Schlagzeilen