Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

10.04.2010

De Maizière will härtere Strafen bei Übergriffen gegen Polizisten

Berlin – Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) will das Strafmaß bei Übergriffen gegen Polizisten anheben. „Es gibt eine schlimme neue Tendenz bei jungen Gewalttätern“, sagte der CDU-Politiker der „Rheinischen Post“. Dabei würden nicht nur Polizisten, sondern sogar Rettungskräfte angegriffen, „etwa bei Fußballspielen und Demonstrationen“, ergänzte der Minister. Er sei deswegen „für eine Strafverschärfung“. Seine Kollegin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) werde dazu im Mai ein neues Gesetz vorlegen, sagte de Maizière weiter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/de-maiziere-will-haertere-strafen-bei-uebergriffen-gegen-polizisten-9550.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge

© über dts Nachrichtenagentur

Migranten Bislang keine Dublin-Überstellungen nach Griechenland

Den deutschen Behörden ist noch keine Überstellung von Migranten nach Griechenland gelungen, obwohl dies seit dem 15. März 2017 wieder möglich ist. Auf ...

Einkaufsstraße in Athen mit Griechischem Parlament

© über dts Nachrichtenagentur

Griechenland-Krise EU-Kommission ruft zur Freigabe neuer Hilfen auf

Die Brüsseler EU-Kommission hat vor den entscheidenden Beratungen des Haushaltsausschusses im Deutschen Bundestag die Euro-Staaten aufgefordert, weitere ...

Johanna Wanka

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Wanka will mit 35 Millionen Euro Extremismusforschung fördern

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) will mit insgesamt fast 35 Millionen Euro die Extremismusforschung fördern. Den Zeitungen der ...

Weitere Schlagzeilen