Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Thomas de Maizière

© über dts Nachrichtenagentur

03.11.2015

de Maiziere Unschuldsvermutung gilt auch für DFB-Funktionäre

„Zu den staatsanwaltlichen Ermittlungen will ich nichts sagen.“

Berlin – Der für den Sport zuständige Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat angesichts der jüngsten Durchsuchungen bei aktuellen und früheren DFB-Funktionären betont, dass die Unschuldsvermutung auch für sie gelte.

„Ich setze darauf, dass der DFB ein großes eigenes Interesse daran hat, alle Vorwürfe aufzuklären“, sagte er der „Berliner Zeitung“ (Mittwochsausgabe). „Ich hoffe, das geschieht schnell.“ De Maizière fügte hinzu: „Zu den staatsanwaltlichen Ermittlungen will ich nichts sagen. Aber auch für den DFB und alle seine Funktionäre gilt die Unschuldsvermutung.“

Rund 50 Steuerfahnder hatten am Dienstag unter anderem die Verbands-Zentrale in Frankfurt durchforstet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/de-maiziere-unschuldsvermutung-gilt-auch-fuer-dfb-funktionaere-90408.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP-Chef Lindner Nur im Verdachtsfall Zugriff auf Handys von Asylbewerbern

Der Bundesvorsitzende der FDP, Christian Lindner, hat den Zugriff auf Mobiltelefone von Asylbewerbern im Einzelfall befürwortet, um deren Identität besser ...

Transrapid 09 Teststrecke Emsland

© Állatka / gemeinfrei

Transrapid Streit um Streckenrückbau in Niedersachsen geht weiter

Vor dem Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg geht am Mittwoch der jahrelange Streit um die Rückbaukosten der Transrapid-Teststrecke im Emsland in die ...

Sahra Wagenknecht Linke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Wagenknecht plädiert für griechischen Euro-Abschied

Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht hat vor dem Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und IWF-Chefin Christine Lagarde für den Ausstieg ...

Weitere Schlagzeilen