Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußball

© über dts Nachrichtenagentur

01.06.2014

de Maiziere Deutschland bei der Fußball-WM kein Titelfavorit

Bahn-Chef Rüdiger Grube optimistischer.

Berlin – Für Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) ist die deutsche Mannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien kein Titelfavorit. In einem Interview mit „Bild am Sonntag“ schätzt de Maizière, der auch Sportminister ist, die Chancen, dass Deutschland Weltmeister wird auf „50 Prozent“.

eine Erwartungshaltung richte sich „an die ganze Mannschaft nicht nur an den Trainer und die heißt Halbfinale. Danach hängt es von Glück und Konstellation ab“, so de Maizière. „Ich bin mir aber sicher, dass wir Italien dieses Mal schlagen werden, wenn wir auf sie treffen.“

Optimistisch, dass Deutschland Weltmeister wird, gibt sich im gemeinsamen Gespräch hingegen Bahn-Chef Rüdiger Grube. Er sieht die Gewinnchancen bei „100 Prozent. Wir holen den Titel. Fertig!“

Bedauerlich findet es Innenminister de Maizière, dass nicht alle Nationalspieler vor Beginn des Spiels die Nationalhymne mitsingen: „Die Spieler treten für Deutschland an. Ich würde mich freuen, wenn sie sich mit der Hymne zu ihrem Land bekennen. Wobei ich auch verstehe, wenn sie vor dem Anpfiff gedanklich schon beim Spiel sind.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/de-maiziere-deutschland-bei-der-fussball-wm-kein-titelfavorit-71289.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Weitere Schlagzeilen