Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

28.10.2009

Das ist mein Laden! – Start der großen Media Markt-Show mit Mario Barth

(ots) – Media Markt, Deutschlands Elektrofachmarkt Nummer Eins, startet mit dem erfolgreichsten deutschsprachigen Comedian, Mario Barth, in das diesjährige Weihnachtsgeschäft. In der für die umfangreiche TV-Kampagne eigens kreierten Media Markt-Show bekommen die Zuschauer Einblick in die Welt von Media Markt, humorvoll pointiert von dem gebürtigen Berliner. Im Media Markt beobachtet Mario Barth Situationen, wie sie sich beim Besuch eines Elektrofachmarkts zwischen Männern und Frauen mit ihren jeweiligen Vorlieben abspielen. Hier findet er Szenen des Alltags, die er – überspitzt – zu seinen Themen macht und mit denen er das Show-Publikum begeistert. Die Media Markt-Show mit Mario Barth steht daher unter dem Motto „Das ist mein Laden!“. Ab Donnerstag, 29. Ok-tober 2009, laufen bundesweit die ersten TV-Spots an. Ergänzt wird der Media-Mix durch eine intensive Print- und Internetkampagne, Außenwerbung, Funk-Spots, Kinowerbung und Materialen für den POS.

Auch die neue Saisonkampagne knüpft an das Erfolgsrezept der Werbung von Media Markt an, die die Zuschauer auf humorvolle Weise unterhält. „Mit Mario Barth haben wir dafür wieder einen groß-artigen Partner gefunden. Sein Witz und seine Schlagfertigkeit pas-sen hervorragend zu Media Markt. Als unangefochtene Nummer Eins der deutschsprachigen Comedy versteht er es wie kein anderer, die Menschen mit seinen großartigen Shows zu begeistern. Deswegen haben wir ihn auch für unsere aktuelle Kampagne auf die Werbebühne geholt“, erklärt Michael Rook, Vorsitzender der Geschäftsführung von Media Markt Deutschland.

Für den Dreh der TV-Spots in den Messehallen in Hamburg wurde eine eigene Showbühne gebaut. Mehr als 1.200 Statisten wurden als Publikum für die Aufzeichnungen engagiert. Die Marktszenen wurden im Media Markt in Itzehoe produziert. In den TV-Spots erleben die Zuschauer somit ein echtes Showprogramm. Mario Barth blickt ge-meinsam mit seinem Publikum vor der Bühne und vor den Fernseh-geräten in einen Media Markt. Im Verhalten weiblicher und männli-cher Media Markt-Kunden entdeckt er kleine Alltagsgeschichten und kommentiert diese mit viel Humor – überzeichnet, aber dennoch so, dass man sich als Zuschauer mitunter ein wenig ertappt fühlt. Ein Funken Wahrheit steckt immer darin.

Für den vielfach prämierten Mario Barth, unter anderem erhielt er in den vergangenen Jahren fünfmal hintereinander den Deutschen Comedy-Preis sowie 22 Platin-Awards für seine CDs und DVDs, ist das Engagement für Media Markt eine Premiere: Erstmals steht er damit für ein Unternehmen als Testimonial zur Verfügung. Mario Barth: „Di-rekt, witzig und immer etwas provokant, so kennt man die Werbung von Media Markt und so kennt man auch mich. Das humorvolle Konzept der Kampagne sowie Sprüche, die mir wirklich auf den Leib geschneidert wurden, haben mich schnell überzeugt.“

Für die Entwicklung und Umsetzung des Werbeauftritts hat Media Markt die Kreativagentur kempertrautmann Berlin beauftragt. Regie führte der Werbefilm-Regisseur Arne Feldhusen, der auch mit den TV-Serien Stromberg und Ladykracher bekannt geworden ist. Für die Filmproduktion zeichnet Markenfilm, Hamburg, verantwortlich. Weite-re Partner bei der Realisierung der Kampagne waren der Fotograf Sven Glage, Optix Digital Pictures (Postproduktion), nhb (Verto-nung/Sounddesign), die Tonstudios Studio Funk Hamburg/Berlin und EXIT Studios, die Postproduktion PICTORION Das Werk München, die Media-Agentur Universal sowie die Online-Agentur For Sale Digital.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/das-ist-mein-laden-start-der-grossen-media-markt-show-mit-mario-barth-3029.html

Weitere Nachrichten

Rob Wainwright Europol

© Security and Defence Agenda / CC BY 2.0

Konzerne weltweit kritisiert Europol warnt vor noch aggressiveren Hackerangriffen

Angesichts fortlaufender Cyberangriffe hat der Chef der europäischen Polizeibehörde Europol, Rob Wainwright, die Nachlässigkeit vieler Konzerne weltweit ...

Sven Lehmann Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen NRW / CC BY 2.0

NRW Grünen-Chef geht auf Abstand zu Rot-Rot-Grün

Trotz gleicher Haltung zur so genannten "Ehe für alle" bleiben Grünen-Politiker auf Abstand zu einem möglichen rot-rot-grünen Bündnis im Bund. ...

Internet Cafe

© Subhi S Hashwa / gemeinfrei

Stopp der Vorratsdatenspeicherung Unions-Fraktionsvize Harbarth kritisiert Bundesnetzagentur

Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Stephan Harbarth, hat die Entscheidung der Bundesnetzagentur zum Stopp der Vorratsdatenspeicherung als ...

Weitere Schlagzeilen