Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

27.11.2009

Das große TV total Turmspringen 2009

Unterföhring (ots) – „Ein Fest der Ästhetik“ verspricht Stefan Raab bei der fünften Ausgabe seines Nasssportevents am Samstag um 20.15 Uhr auf ProSieben. Seinen Synchronspringpartner Elton hat er auch in diesem Jahr wieder aufs Sprungbrett geszwungen. „Der Elton kann das zwar nicht. Aber es sieht immer spektakulär aus“, so Raab. Favorit Fabian Hambüchen und dem mit einem Meniskusriss gehandicapten Rivalen Joey Kelly will er im Einzel mit einem Geheimsprung Paroli bieten. Raab: „Was genau ich springe, verrate ich noch nicht. Nur soviel: Den Sprung hat es in unserer Turmspringgeschichte noch nie gegeben.“ „Das große TV total Turmsprimgen 2009“ am Samstag, 28. November 2009, um 20.15 Uhr live auf ProSieben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/das-grosse-tv-total-turmspringen-2009-4102.html

Weitere Nachrichten

Landesgrenze Bayern

© Kontrollstellekundl / CC BY-SA 3.0

Schengen-Raum DIHK kritisiert Verlängerung der Grenzkontrollen

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, hat die Empfehlung der EU-Kommission zu einer weiteren ...

Agentur für Arbeit Jobcenter Goslar

Symbolfoto © Rabanus Flavus / Public Domain

Bericht Jobcenter Stade zieht Sexpartner-Fragebogen zurück

Das Jobcenter im niedersächsischen Stade hat einen umstrittenen Fragebogen zurückgezogen, mit dem eine Hartz-IV-Antragstellerin aufgefordert wurde, ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Weitere Schlagzeilen