Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Daniela Katzenberger wünscht sich einen Mann

© JCS / CC BY 3.0

24.12.2011

Im neuen Jahr Daniela Katzenberger wünscht sich einen Mann

Daniela Katzenberger möchte nicht mehr alleine sein.

Die wohl berühmteste Blondine Deutschlands, die durch die Serie ‚Goodbye Deutschland‘ bekannt wurde, kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Für das kommende Jahr wünscht sich die Blondine deshalb vor allem privates Glück. „Ich bin immer noch Single, leider“, gesteht sie gegenüber dem Sender VOX. „Es ist nicht so, dass ich niemanden kennenlernen würde. Es ist auch immer mal wieder jemand dabei, bei dem ich sage, der ist interessant.“

Trotzdem hat es bisher noch nicht klick gemacht, räumt sie ein und erklärt: „Aber ich möchte halt nicht irgendjemanden, es muss einfach passen. Da weiß ich schon ganz genau, was ich will.“ Deshalb wünscht sich die 25-Jährige für das kommende Jahr, „mal einen gescheiten Mann kennenlernen – da wäre ich schon glücklich.“

Die Weihnachtstage verbringt die erfolgreiche Geschäftsfrau in diesem Jahr mit ihrer Familie und wird den heutigen Heiligabend vor allem kalorienlastig verbringen. „Da gibt’s dann Truthahn mit Knödeln und Rotkraut und Soße, Butterplätzchen, fünf Kilo Butter auf 100 Gramm Plätzchen, ganz traditionell“, kündigt sie an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/daniela-katzenberger-wuenscht-sich-einen-mann-32191.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen