Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Dan Aykroyd bestätigt ‚Ghostbusters 3‘

© bang

26.08.2011

Dan Aykroyd Dan Aykroyd bestätigt ‚Ghostbusters 3‘

Dan Aykroyd bestätigt, dass ‚Ghostbusters 3‘ schon bald auf die Leinwand gebracht werden soll. Der Schauspieler, der in den ersten beiden Filmen als Dr. Raymond Stantz zu sehen war, bestätigt, dass es bereits einen Terminplan für den dritten Teil gebe, der bald angegangen werden soll. Er hoffe zudem, dass Bill Murray, der kürzlich sagte, dass er das Drehbuch noch nicht gelesen habe, schließlich auch einwilligen wird, in dem Streifen mitzuwirken. „Ja, wir werden den Film im nächsten Jahr drehen“, bestätigt er. „Hoffentlich auch mit Herrn Murray. Das ist unsere Hoffnung. Wir haben ein grandioses Drehbuch.“

Der Oscar-nominierte Schauspieler bestätigt zudem, dass ein dritter Film dazu führen würde, dass die Reihe mit einigen anderen Schauspielern wieder aufgenommen werde. „Wir müssen bedenken, dass ‚Ghostbusters‘ im Ganzen größer ist, als irgendeiner seiner Mitwirkenden, obwohl Billy natürlich der Hauptcharakter war und viel dazu beigetragen hat. Das Konzept ist viel größer als irgendeine individuelle Rolle. Das Versprechen von ‚Ghostbusters 3‘ ist, dass wir das Ausstattung und das ganze Franchise an junge Leute weitergeben werden.“

Außerdem gab er weitere Details des Skripts bekannt und verrät, dass alle Charaktere gesundheitliche Probleme bekommen hätten. „Meine Rolle des Ray ist inzwischen auf einem Auge blind und kann den Cadillac nicht mehr fahren. Er hat auch ein krankes Bein und kann nichts mehr tragen. Egon ist zu groß, um in die Ausrüstung zu passen. Wir benötigen junges Blut, und das ist das Versprechen. Wir werden es an eine neue Generation weitergeben.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dan-aykroyd-bestaetigt-ghostbusters-3-26706.html

Weitere Nachrichten

Will Smith 2010

© Vanessa Lua / CC BY 2.0

Roland Emmerich Will Smith wollte unter der Erde drehen

Regisseur Roland Emmerich musste nach dem Erfolg von "Independence Day" kuriose Ideen für Fortsetzungen ablehnen. Eine stammte vom damaligen ...

Elyas M’Barek

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

"Fack Ju Göhte 2" Steuerzahler subventionierten Film mit 1,24 Millionen Euro

Der Steuerzahler-Bund kritisiert, dass "Fack ju Göhte 2", der erfolgreichste deutsche Film aller Zeiten, aus Haushaltsmitteln des Bundes mit 1,24 Millionen ...

Elyas M Barek

© über dts Nachrichtenagentur

"Fack Ju Göhte" Constantin Film prüft weitere Fortsetzung

Nach dem erfolgreichen Start des Kinofilms "Fack Ju Göhte 2" will die Münchner Produktionsfirma Constantin Film möglicherweise eine weitere Folge in die ...

Weitere Schlagzeilen