Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

CSU will freiwilligen Austritt aus Euro-Zone

© dapd

12.02.2012

Griechenland CSU will freiwilligen Austritt aus Euro-Zone

“Marshallplan” für den Wiederaufbau der griechischen Wirtschaft gefordert.

Berlin – Die CSU will für den Fall, dass die griechische Regierung von der EU geforderte Reformen nicht durchsetzt, ein freiwilliges Ausscheiden des Landes aus dem Euro. “Wir müssen für den nicht auszuschließenden Fall Vorkehrungen treffen, dass die griechische Politik die versprochenen Reformen nur mangelhaft oder überhaupt nicht umsetzt und Griechenland deshalb nicht wieder auf die Beine kommt”, sagte Generalsekretär Alexander Dobrindt der Zeitung “Bild am Sonntag”.

Dobrindt fügte hinzu: “Dann müsste man die griechische Regierung überzeugen, dass ein geordnetes Ausscheren aus dem Euro für ihr Land besser ist als ein drohender, unkontrollierter Kollaps.”

Für einen solchen Fall schlägt der CSU-Generalsekretär einen Notrettungsplan vor. Erst solle ein Schuldenschnitt erfolgen, dann ein “Marshallplan” für den Wiederaufbau der griechischen Wirtschaft umgesetzt werden. Schließlich solle Griechenland eine Rückkehrperspektive in den Euro gegeben werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/csu-will-freiwilligen-austritt-aus-euro-zone-39531.html

Weitere Nachrichten

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Fraktionschef Kanzlerkandidat wird Anfang des Jahres nominiert

Während sich in der Union die Anzeichen für eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels verdichten, hält die SPD an ihrem Plan fest, den ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Oppermann Steinmeier wäre hervorragender Bundespräsident

Die SPD will eine eigene Kandidatin oder einen eigenen Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten nominieren, falls bei der Suche nach einem von mehreren ...

Elmar Brok CDU

© CDU/CSU-Bundestagsfraktion / CC BY-SA 3.0

Widerstand gegen CETA Europapolitiker Brok bezeichnet Belgien als „Failed State“

Der Europapolitiker Elmar Brok (CDU) hat Belgien wegen des Widerstands der belgischen Provinz Wallonien gegen das CETA-Freihandelsabkommen als "Failed ...

Weitere Schlagzeilen