Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

10.08.2011

CSU widerspricht FDP-Generalsekretär zur Kürzung des Arbeitslosengeldes

Berlin – Der Vorstoß von FDP-Generalsekretär Christian Lindner, die Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes für ältere Arbeitnehmer zu kürzen, ist bei der CSU auf Ablehnung gestoßen.

„Das wäre das falsche Signal zum jetzigen Zeitpunkt“, sagte der Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Paul Lehrieder, dem „Kölner Stadt-Anzeiger“. Zwar habe sich das Rentnereintrittsalter erfreulicherweise erhöht, aber immer noch dauere es „länger, ältere Arbeitslose wieder in eine Stelle zu vermitteln“. Darauf müsse bei der Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes weiter Rücksicht genommen werden.

Im übrigen geht der CSU-Politiker davon aus, „dass es sich um die Privatmeinung“ Lindners handele. Denn seine Partei habe bisher in den zuständigen Gremien des Bundestages und der Koalition keine Tendenz in diese Richtung gezeigt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/csu-widerspricht-fdp-generalsekretaer-zur-kuerzung-des-arbeitslosengeldes-25700.html

Weitere Nachrichten

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

Köln Bosbach warnt Anti-AfD-Demonstranten vor Gewalt

Der CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach hat die Demonstranten im Umfeld des AfD-Parteitages in Köln zu gewaltlosem Protest aufgefordert. "Jeder sollte ...

Ankara Türkei

© Charismaniac / CC BY-SA 3.0

Linke Bundesregierung muss türkische Opposition unterstützen

Die LINKE-Politikerin Evrim Sommer hat die Bundesregierung zu einem anderen Umgang mit der Türkei aufgefordert. "Es ist an der Zeit, einen ...

Jens Spahn CDU

© Stephan Baumann / CC BY-SA 3.0

CDU Spahn fordert niedrigere Mehrwertsteuer

Jens Spahn, parlamentarischer Staatsekretär im Bundesfinanzministerium, hat eine umfassende Reform des deutschen Mehrwertsteuersystems vorgeschlagen. ...

Weitere Schlagzeilen