Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt attackiert Betreuungsgeld-Gegner

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

09.11.2011

Betreuungsgeld CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt attackiert Betreuungsgeld-Gegner

Berlin – CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt hat die Gegner des Betreuungsgeldes scharf angegriffen. „Wer jetzt noch gegen das Betreuungsgeld stänkert, der diffamiert in unerträglicher Weise die Erziehungsleistung von Millionen Vätern und Müttern in Deutschland“, sagte Dobrindt der Tageszeitung „Die Welt“. „Alle Kritiker des Betreuungsgeldes müssen jetzt endlich die Fakten zur Kenntnis nehmen und ihre ideologischen Scheuklappen ablegen.“

Widerstand gegen den Beschluss der Koalitionsspitzen gibt es in der Opposition, aber auch in CDU und FDP. Dobrindt bezeichnete das Betreuungsgeld als großen familienpolitischen Fortschritt. „Keine einzige Mutter und kein einziger Vater wird durch das Betreuungsgeld vom Beruf abgehalten, weil es anders als beim Elterngeld nicht zur Voraussetzung hat, dass ein Elternteil vom Beruf pausiert.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/csu-generalsekretaer-alexander-dobrindt-attackiert-betreuungsgeld-gegner-30505.html

Weitere Nachrichten

Wahlurne Umfrage

© Rama / CC BY-SA 2.0 FR

Türkei-Referendum 2,5 Millionen Stimmzettel laut Oppositionspolitiker manipuliert

Der Vorsitzende der türkischen Oppositionspartei CHP in Baden-Württemberg, Kazim Kaya, zweifelt an der korrekten Auszählung des türkischen Referendums. ...

Ankara Türkei

© Charismaniac / CC BY-SA 3.0

Leiter der OSZE-Wahlbeobachtermission Änderung des Auszählungsmodus‘ besorgniserregend

Michael Link, Leiter der OSZE-Wahlbeobachtermission in der Türkei, hat die Änderung des Auszählungsverfahrens in der Türkei als "äußerst besorgniserregend" ...

Donald Trump 2016

© whitehouse.gov / gemeinfrei

Dominanzanspruch der Trump-Regierung Enwicklungsexperte fordert Fairness statt „America first“

Vor Politblockaden und zunehmenden Konflikten warnt angesichts der Orientierung des US-Präsidenten Donald Trump auf "America first" der Entwicklungsexperte ...

Weitere Schlagzeilen