Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Gerd Müller CSU 2013

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

02.04.2015

CSU Entwicklungsminister kritisiert fehlendes Krisenkonzept der EU

„Wir haben keinen koordinierten und konzeptionell durchdachten Ansatz.“

Düsseldorf – Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat ein mangelndes Engagement Europas im Kampf gegen aktuelle Krisen beklagt.

„Die EU müsste mindestens zehn, besser 20 Milliarden in die Krisengebiete vor der eigenen Haustüre investieren, wenn sie als Friedensmacht ernst genommen werden will“, sagte Müller der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Donnerstagausgabe).

Es sei eine „Schande“, dass das Welternährungsprogramm die Rationen halbieren müsse und viele Familien in den Flüchtlingslagern gar nicht mehr versorgt werden könnten, weil das Geld fehle.

„Wir haben keinen koordinierten und konzeptionell durchdachten Ansatz, die EU angesichts der dramatischen Krisenentwicklungen in Nordafrika und im Nahen und Mittleren Osten als Friedensmacht aufzustellen“, sagte der Entwicklungsminister.

Das Scheitern der seinerzeitigen französischen Mittelmeerinitiative dürfe nicht das letzte Wort sein. „Ich halte einen neuen Anlauf für eine Mittelmeerkooperation zwischen den nordafrikanischen Staaten und der EU für dringend notwendig“, so der Minister.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/csu-entwicklungsminister-mueller-kritisiert-fehlendes-krisenkonzept-der-eu-81458.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Wieder mehr Flüchtlinge über „Mittelmeerroute“

Die Zahl der Flüchtlinge über das Mittelmeer hat wieder zugenommen. Zwischen Jahresbeginn und dem 22. Juni registrierte Italien 71.978 Neuankömmlinge, die ...

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Weitere Schlagzeilen