Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußballfans der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft

© über dts Nachrichtenagentur

14.11.2014

Christoph Kramer Mein Tagebuch endet mit dem WM-Finale

„Das Buch liegt jetzt in einem Safe in der Bank.“

Berlin – Fußball-Nationalspieler Christoph Kramer hat über Jahre ein Tagebuch über jedes seiner Spiele geführt. „Das stimmt. Ist ein ziemlich dickes Buch inzwischen. Aber lustigerweise endet es genau mit dem WM-Finale. Seitdem habe ich damit aufgehört“, sagte der 23-Jährige in einem Interview mit dem „Hamburger Abendblatt“.

Normalerweise habe er eher „so Zehnzeiler“ geschrieben, aber das WM-Finale sei natürlich „ein besonderer Moment“ gewesen: „Ich habe über den Weg vorbei am WM-Pokal und über die Pokal-Übergabe geschrieben.

Im ganzen Buch steht nicht, so oder so haben wir gespielt, und ich war so oder so. Vielmehr sind es kleine Beobachtungen und Gefühle, die ich mir notiere.“

Mittlerweile hat Kramer sein Tagebuch gut versteckt. „Das Buch liegt jetzt in einem Safe in der Bank, und in 30 Jahren hole ich es raus und setze mich damit auf eine Bank in meinem Garten. Dann kann ich mich noch einmal so fühlen wie damals als Weltmeister mit 23. Darauf freue ich mich schon.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/christoph-kramer-mein-tagebuch-endet-mit-dem-wm-finale-75024.html

Weitere Nachrichten

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Weitere Schlagzeilen