Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Chris Martin von singendem Eindringling überrascht

© EMI / Tom Sheehan

27.12.2011

Coldplay Chris Martin von singendem Eindringling überrascht

London – Der britische Sänger Chris Martin ist kürzlich von einem singenden Fan auf seinem Anwesen überrascht worden.

„Da war dieser Typ, der über das Tor unseres Hauses geklettert ist und angefangen hat, seinen Freunden auf der Straße Coldplay-Songs vorzusingen“, sagte Martin der britischen Zeitschrift „Daily Mirror“.

Der „Coldplay“-Frontman habe sich jedoch nicht zu sehr über den Besucher aufgeregt, sondern ihn nur darauf hingewiesen, dass er die Töne nicht richtig treffe. „Danach ist er freundlicherweise gegangen“, fügte der Sänger hinzu. „Es ist aber trotzdem schön, dass die Leute die Songs mögen.“

Martin ist seit 2003 mit der oscarprämierten Schauspielerin Gwyneth Paltrow verheiratet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/chris-martin-von-singendem-eindringling-ueberrascht-32378.html

Weitere Nachrichten

Seismograph bei der Aufzeichnung eines Erdbebens

© über dts Nachrichtenagentur

Indonesien Erdbeben der Stärke 6,5

Auf der indonesischen Insel Sulawesi hat sich am Montag ein Erdbeben mittlerer Stärke ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 6,5 an. Diese Werte ...

Smudo

© über dts Nachrichtenagentur

Smudo „Meine Kinder sollen ihr Leben leben“

Rapper und Hobbyrennfahrer Smudo ist der Meinung, dass seine Kinder unbedingt ihren eigenen Weg gehen sollen. Seine Leidenschaft für Motorsport müssen sie ...

US-Polizeiauto

© über dts Nachrichtenagentur

US-Bundesstaat Mississippi 35-Jähriger erschießt acht Menschen

Im US-Bundesstaat Mississippi hat ein Mann acht Menschen erschossen. Die Leichname seien in der Nacht zum vergangenen Sonntag in verschiedenen Häusern im ...

Weitere Schlagzeilen