Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

18.01.2010

Chinesische Hacker sollen Indiens Nationale Sicherheitsbehörde angegriffen haben

London – Chinesische Hacker haben versucht in die Computer der indischen Nationalen Sicherheitsbehörde einzudringen. So zitieren britische Medien M. K. Narayanan, ehemaliger Leiter der Behörde. Seinen Aussagen zufolge erfolgte der Hacker-Angriff am 15. Dezember 2009. An diesem Tag meldeten auch andere Behörden und Firmen, unter anderem Google, Cyber-Angriffe aus China. „Das war nicht der erste Versuch unsere Computer zu hacken“, sagte Narayanan in einem Interview mit „The Times“. Seiner Ansicht nach ist es zwar schwer den Täter zu finden, doch die Chinesen seien die Hauptverdächtigen. Die chinesische Regierung bestreitet indessen einen Zusammenhang mit dem Angriff. „Jede Form von Hacking ist per Gesetz in China verboten“, sagte Jiang Yu, eine Sprecherin des chinesischen Außenministeriums.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/chinesische-hacker-sollen-indiens-nationale-sicherheitsbehoerde-angegriffen-haben-6086.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

Umfrage Fast die Hälfte der Deutschen hat Angst vor Grusel-Clowns

Der Trend, mit Grusel-Clown-Verkleidungen Menschen zu erschrecken oder zu bedrohen, scheint vor Halloween ungebrochen. Haben die Deutschen Angst vor den ...

Ulrich Grillo

© RudolfSimon / CC BY-SA 3.0

BDI-Präsident zu CETA „Europa braucht endlich klare Verhältnisse“

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) forderte nach dem abgesagten EU-Kanada-Gipfel von der Staatengemeinschaft umfassende Konsequenzen: "Das ...

windows-10

Windows 10 build 10586 © Microsoft / gemeinfrei

Datenschleuder Windows 10 Ist der Firmeneinsatz von Windows 10 legal?

Windows 10 übermittelt viele detaillierte Informationen über die Systemnutzung an die US-Server von Microsoft. Ein juristisches Nachspiel hierzu ist nicht ...

Weitere Schlagzeilen