Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Regimekritischer Schriftsteller vor Gericht

© über dapd

31.01.2012

China Regimekritischer Schriftsteller vor Gericht

Angst vor Dissidenten nach arabischem Vorbild.

Peking – In China ist am Dienstag ein weiterer Dissident wegen des Vorwurfs der Anstiftung zum Umsturz vor Gericht gestellt worden. Wie das in Hongkong ansässige Informationszentrum für Menschenrechte und Demokratie mitteilte, wurde der Schriftsteller Zhu Yufu am Morgen in der östlichen Stadt Hangzhou einem Richter vorgeführt. Ein Urteil wurde den Angaben zufolge zunächst nicht verkündet.

Offenbar aus Angst vor einer Protestwelle nach arabischem Vorbild ist die chinesische Justiz zuletzt sehr hart gegen Regimekritiker vorgegangen. Erst vor wenigen Wochen wurden drei Dissidenten wegen Veröffentlichungen im Internet, die als subversiv eingestuft wurden, zu neun bis zehn Jahren Haft verurteilt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/china-stellt-regimekritischen-schriftsteller-vor-gericht-37151.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Weitere Schlagzeilen