Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

30.09.2010

China Drei Tote und neun Vermisste bei Schiffsunglück

Fuzhou – Vor der ostchinesischen Provinz Fujian sind bei einem Schiffsunglück am Donnerstagmorgen mindestens drei Menschen gestorben. Neun weitere Besatzungsmitglieder werden noch immer vermisst, teilten die chinesischen Schifffahrtbehörden mit. Der Frachter „Huiying 168“, mit 15 Besatzungsmitgliedern an Bord, sank vor der Küste der Siedlung Ao`qian im Bezirk Pingtan der Stadt Fujian. Drei Besatzungsmitglieder konnten gerettet werden, sagte ein Sprecher der örtlichen Seerettungsstelle.

Der Frachter habe am Mittwochabend wegen eines Sturmes geankert und sei am Donnerstagmorgen gekentert, so ein Sprecher. Die Rettungsstelle entsandte einen Hubschrauber und Rettungsboote, um die Vermissten zu suchen. Die Bemühungen wurden jedoch durch den tobenden Sturm behindert.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/china-drei-tote-und-neun-vermisste-bei-schiffsunglueck-15897.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen