Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

05.07.2010

Cheryl Cole bricht bei Fotoshooting zusammen

London – Die britische Popsängerin Cheryl Cole ist bei einem Fotoshooting in London bewusstlos zusammengebrochen. Wie der Agent der 27-Jährigen heute mitteilte, hatte sich der Vorfall bereits am Samstag ereignet. Ursache für den Zusammenbruch sei demnach Erschöpfung und eine Magen-Darm-Grippe.

Cole hat nach dem Vorfall alle Termine in dieser Woche abgesagt und wolle sich schonen. Das ehemalige Mitglied der Popband „Girls Aloud“ hatte sich zu Beginn des Jahres von ihrem Ehemann, dem britischen Nationalspieler Ashley Cole getrennt. Die Sängerin ist derzeit auf Konzerttour und steht parallel regelmäßig als Jurymitglied für die Castingshow „X Factor“ vor der Kamera.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/cheryl-cole-bricht-bei-fotoshooting-zusammen-11559.html

Weitere Nachrichten

Bundespolizei im Bahnhof

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht 100.000 Straftaten in Zügen, Bahnhöfen und an Bahnanlagen

Die Bundespolizei hat im vergangenen Jahr mehr als 100.000 Straftaten in Zügen, in Bahnhöfen und an Bahnanlagen registriert. Das geht aus der Antwort der ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

Thriller-Autor Harris Brexit hat politische Stimmung vergiftet

Das Brexit-Referendum hat nach Ansicht des britischen Bestsellerautors Robert Harris ("Vaterland", "Angst", "Dictator") die politische Stimmung in ...

Polizeiwagen

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 18-jähriger Asylbewerber stirbt nach Fenstersturz

In Roding im ostbayerischen Landkreis Cham ist am Freitagabend ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber nach einem Fenstersturz in einer Asylunterkunft ums ...

Weitere Schlagzeilen