Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Commerzbank: Anleihe-Auktionen nicht überschätzen

© dapd

14.01.2012

Krämer Commerzbank: Anleihe-Auktionen nicht überschätzen

Krämer: Erfolgreiche Platzierung der Anleihen eine Folge der Aktion der Europäischen Zentralbank.

Osnabrück – Trotz der erfolgreichen Auktionen italienischer und spanischer Staatsanleihen sieht der Chefvolkswirt der Commerzbank, Jörg Krämer in der Euro-Krise kein Licht am Ende des Tunnels. “Die Bedeutung der Auktionen darf nicht überschätzt werden”, sagte Krämer der “Neuen Osnabrücker Zeitung laut Vorabbericht. Tatsächlich sei die erfolgreiche Platzierung der Anleihen eine Folge der Aktion der Europäischen Zentralbank, mit der sie Banken im Dezember fast 500 Milliarden Euro zu günstigen Konditionen geliehen hatte.

Krämer sagte, diese sichere und günstige Finanzierung hätten vor allem Banken aus den südlichen Ländern des Euroraums genutzt, um höher verzinsliche Anleihen ihrer eigenen Staaten zu kaufen. “Die Regierungen haben sie dazu wohl auch gedrängt. Vor allem deshalb hat sich die Staatsschuldenkrise zuletzt beruhigt”, sagte er.

Obwohl Banken erneut Rekordsummen bei der EZB geparkt haben, zweifelt Krämer daran, dass es zu einer Kreditklemme für Unternehmen kommt. “Am Ende dürfte Deutschland wie 2009 an einer Kreditklemme vorbeischrammen, auch weil die Banken im eigenen Interesse nicht ihr Kerngeschäft beschädigen wollen, nämlich die Kreditvergabe an die wettbewerbsstarken deutschen Unternehmen”, sagte er.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/chefvolkswirt-der-commerzbank-anleihe-auktionen-nicht-uberschatzen-33997.html

Weitere Nachrichten

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Verbraucher Kartellamt erwartet nach Tengelmann-Verkauf steigende Preise

Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, erwartet steigende Preise, nachdem Edeka nun Kaiser's Tengelmann übernimmt. "Die vier Handelsketten ...

E.ON Ruhrgas-Zentrale Essen

© Wiki05 / Public Domain

Sparprogramm "Phoenix" Eon-Chef kündigt Stellenabbau an – vor allem in Essen

Der Energiekonzern Eon will zahlreiche Arbeitsplätze in der Verwaltung abbauen. "Eon wird dezentraler. Das heißt, dass vor allem in der zentralen ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Bürokratiekosten Gabriel will Unternehmen um 3,9 Milliarden Euro entlasten

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) plant, Unternehmen bei Bürokratiekosten um 3,9 Milliarden Euro pro Jahr zu entlasten. "Mit der Reform der ...

Weitere Schlagzeilen