Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Chavez telefonierte mit Assad

© AP, dapd

07.04.2012

Syrien-Konflikt Chavez telefonierte mit Assad

Syriens Präsident habe von einem „terroristischen Plan“ gesprochen..

Caracas – Der venezolanische Präsident Hugo Chavez hat den USA und deren Verbündeten vorgeworfen, Unruhen in Syrien zu schüren, um die Regierung des Landes zu stürzen. Chavez teilte am Freitag in Caracas mit, er habe mit dem syrischen Präsidenten Baschar Assad telefoniert.

Assad habe ihm gesagt, mehr als 2.000 syrische Soldaten und eine größere Zahl Zivilpersonen seien bei der Umsetzung eines „terroristischen Plans“ getötet worden, die Regierung zu stürzen. Assad habe weiter gesagt, die Sicherheitslage in Syrien stabilisierte sich und er hoffe, dass bald wieder Normalität einkehre.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/chavez-telefonierte-mit-assad-49441.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

“Stern”-RTL-Wahltrend Schulz bringt frischen Wind

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz kann im Wahltrend von stern und RTL weiterhin seinen Höhenflug bestätigen. Nach der großen Aufholjagd der SPD, die ...

Armin Laschet CDU 2014

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Amri Laschet setzt Landesregierung 14-Tage-Frist

CDU-Landeschef Armin Laschet hat der nordrhein-westfälischen Landesregierung im Fall des Berliner Attentäters Anis Amri ein Ultimatum zur Vorlage von ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Griechenland-Politik Trittin bezichtigt Merkel der Lüge gegenüber eigenen Leuten

Grünen-Außenpolitiker Jürgen Trittin hat Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (beide CDU) wegen ihrer ...

Weitere Schlagzeilen