Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

08.12.2010

Champions-League Bayern wollen Selbstvertrauen tanken

München – Nachdem bereits am Dienstagabend Schalke 04 und Werder Bremen in der Champions League siegreich waren, will sich auch der FC Bayern München am Mittwochabend mit einem Sieg gegen den FC Basel aus der Vorrunde verabschieden. Da die Münchner bereits als Gruppenerster feststehen, können sie frei aufspielen, um Punkte für die UEFA-Fünf-Jahres-Wertung und „Selbstvertrauen für die Bundesliga“ zu sammeln, so Bayern-Star Bastian Schweinsteiger.

Da auch der FC Basel mit einem Sieg gegen die Münchener, bei einer gleichzeitigen Niederlage des AS Rom bei CFR Cluj, noch Chancen auf das Achtelfinale hat, fordert Trainer Louis van Gaal von seiner Mannschaft eine engagierte Leistung: „Wir sind der FC Bayern, wir dürfen vor einem ausverkauften Haus nicht verlieren.“ Wer gegen Basel in der Startelf stehen wird, lies der Trainer noch offen. Einzig der Torhüter steht fest, Thomas Kraft wird wie gegen Rom das Tor der Münchner hüten.

Anstoß der Partie ist 20:45. Sat1 überträgt live im Fernsehen sowie auf ran.de als kostenloser Livestream.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/champions-league-livestream-bayern-wollen-selbstvertrauen-tanken-17792.html

Weitere Nachrichten

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Joshua Kimmich FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Kimmich würde gerne öfter bei den Bayern spielen

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich würde gerne öfter beim FC Bayern München spielen. "Die Einsatzzeiten waren für mich natürlich unbefriedigend", sagte ...

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Weitere Schlagzeilen