Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Champions League: FC Bayern München zu Gast bei ManCity

© UEFA

07.12.2011

Champions-League Champions League: FC Bayern München zu Gast bei ManCity

Manchester – In der Campions League ist der FC Bayern München am Mittwochabend zu Gast bei ManCity. Rein sportlich geht es für die Bayern um nichts mehr, dennoch wollen sie im Duell der beiden nationalen Tabellenführer einen Sieg einfahren.

„Es gibt Punkte fürs UEFA-Ranking, und außerdem sind 800.000 Euro eine schöne Weihnachtsprämie. Wir fahren da nicht hin, um abzuschenken. Das ist nicht Bayern München. Und das werden wir auch nicht einführen bei Bayern München“, erklärt Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Und Bayern-Präsident Uli Hoeneß ergänzt: „Wenn ManCity rausfliegt, ist ein gefährlicher Konkurrent draußen.“

Nicht auflaufen werden Arjen Robben und Toni Kroos. Beide sind an einem grippalen Infekt erkrankt. Dagegen haben sich die leicht angeschlagenen Thomas Müller und Daniel van Buyten einsatzbereit gemeldet.

ManCity muss gegen die Bayern gewinnen und zudem auf einen Sieg von Villareal hoffen, damit die Mannschaft von Trainer Roberto Mancini nach der Winterpause nicht „nur“ in der Europa League spielt. Dennoch glaubt Manchesters Ivorer an die Chance aufs Weiterkommen: „Da ist noch alles drin, alles machbar.“

Anstoß der Partie ist um 20.45 Uhr.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/champions-league-fc-bayern-muenchen-zu-gast-bei-mancity-31027.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball Deutschland und Dänemark trennen sich 1:1

Die deutsche Nationalelf und die Auswahl aus Dänemark haben sich im Freundschaftsspiel am Dienstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Partie begann ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesliga DFL-Chef will Vermarktung im Ausland vorantreiben

DFL-Chef Christian Seifert will die Vermarktung des deutschen Bundesligafußballs im Ausland weiter vorantreiben und sieht auf dem internationalen Markt ...

Fans von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Peter Bosz als neuer BVB-Cheftrainer verpflichtet

Der Niederländer Peter Bosz wird neuer Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. Er erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2019, ...

Weitere Schlagzeilen