Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Champions Leaque ZDF

© obs / ZDF / Nadine Rupp

15.04.2016

Champions-League Bayern München gegen Atlético Madrid live im ZDF

Beide Champions-League-Halbfinal-Spiele von Bayern München live im ZDF.

Mainz – Bundesliga-Tabellenführer FC Bayern München trifft im Halbfinale der UEFA Champions League auf Atlético Madrid. Sowohl Hin- wie Rückspiel sind live im ZDF zu sehen. Zunächst tritt das Team von Trainer Pep Guardiola am Mittwoch, 27. April 2016, 20.45 Uhr, in Madrid an – das Rückspiel in München findet am Dienstag, 3. Mai 2016, statt. Das ZDF startet an beiden Abenden seine UEFA-Champions-League-Übertragungen um 20.25 Uhr – bereits um 19.20 Uhr stimmt zudem das „UEFA Champions League-Magazin“ auf die Runde der letzten vier ein.

Dass die Königsklasse weiterhin zuschauerstark ist, zeigte am vergangenen Mittwoch, am 13. April 2016, das Viertelfinal-Rückspiel der Bayern bei Benfica Lissabon: 10,19 Millionen Zuschauer verfolgten die Partie live im ZDF, bei einem Marktanteil von 32,9 Prozent – der bisher beste Wert in der laufenden Champions-League-Saison.

Das diesjährige UEFA-Champions-League-Finale findet am Samstag, 28. Mai 2016, in Mailand und live im ZDF statt, Reporter ist dann Béla Réthy.

Im zweiten Halbfinale stehen sich am 26. April und 4. Mai 2016 Manchester City und Real Madrid gegenüber.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/champions-league-bayern-muenchen-atletico-madrid-live-zdf-93602.html

Weitere Nachrichten

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Bahrain

Sebastian Vettel hat im Ferrari das Formel-1-Rennen in Bahrain gewonnen und damit den zweiten Saisonsieg geholt. Lewis Hamilton muss sich mit dem zweiten ...

Thomas Tuchel BVB

© Alexander Böhm / CC BY-SA 4.0

Champions-League Uefa widerspricht Tuchel wegen Neuansetzung BVB – Monaco

Die Uefa widerspricht der Darstellung von Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel, sie habe ihrer Verbandszentrale in Nyon ohne Rücksprache mit den ...

Teddy de Beer

© Helmut S. Otto / gemeinfrei

BVB-Torwarttrainer de Beer „Profis ist es freigestellt zu spielen“

Borussia Dortmunds Profis dürfen selbst entscheiden, ob sie heute im neu angesetzten Champions-League-Spiel gegen den AS Monaco spielen wollen. "Es ist so, ...

Weitere Schlagzeilen