Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Celtic Glasgow empfängt die Rangers zum „Old Firm-Derby

© dts Nachrichtenagentur

28.12.2011

Schottland Celtic Glasgow empfängt die Rangers zum „Old Firm“-Derby

Glasgow – In der schottischen Premier League kommt es am Mittwochabend zur 397. Auflage des Glasgower Stadtderbys zwischen Celtic und den Rangers.

„Old Firm“ ist das am häufigsten ausgetragene Derby Europas und gilt als eines der ältesten der Welt. Dabei treffen nicht nur zwei Mannschaften, sondern auch die unterschiedlichen politischen und religiösen Weltanschauungen der Fans aufeinander. Während die Glasgow Rangers der Klub der Protestanten in der Stadt sind, gilt Celtic als katholisch geprägter Verein der irischen Einwanderer.

Sportlich gesehen liegt zwischen den beiden Teams derzeit nicht viel: Die Rangers stehen mit einem Punkt Vorsprung auf Celtic an der Spitze der schottischen Premier League. In den bisherigen 396 Begegnungen konnten die Rangers 158 Spiele gewinnen, Celtic war 143 Mal siegreich. 95 Mal endete die Partie Unentschieden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/celtic-glasgow-empfaengt-die-rangers-zum-old-firm-derby-32434.html

Weitere Nachrichten

Sebastian Vettel Ferrari 2015

© Alberto-g-rovi / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Räikkönen holt sich Pole in Monaco

Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen hat sich im Qualifying zum Großen Preis von Monaco für das Rennen am Sonntag die Pole-Position gesichert. Zweiter wurde sein ...

Mario Gómez VfL Wolfsburg

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesliga-Relegation Wolfsburg gewinnt Hinspiel gegen Braunschweig

Der VfL Wolfsburg hat das Relegations-Hinspiel am Donnerstagabend gegen Eintracht Braunschweig mit 1:0 gewonnen. Die Partie begann umkämpft, beide Teams ...

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Europa-League Manchester United gewinnt Finale

Manchester United hat das Finale der Europa League am Mittwochabend mit 2:0 gegen Ajax Amsterdam gewonnen. Paul Pogba brachte Manchester in der 18. Minute ...

Weitere Schlagzeilen