Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

14.06.2011

Celle: Zweijähriger stirbt nach EHEC-Infektion

Hannover – Nach bereits 35 Todesfällen ist am Dienstag erstmals ein Kleinkind nach der Infektion mit dem Darmkeim EHEC gestorben. In der Nacht zum Dienstag verstarb in der Medizinischen Hochschule Hannover ein Zweijähriger aus dem Landkreis Celle.

Der Junge hatte sich zuvor mit dem Darmbakterium angesteckt, teilte der Landkreis mit. Im weiteren Verlauf der Krankheit litt der Zweijährige an der gefährlichen Verlaufsform des Hämolytisch-Urämischen Syndroms (HUS). Der Junge war am vergangenen Montag von einem Krankenhaus in Oldenburg nach Hannover verlegt worden. Der Vater und zwei Geschwister des Kindes seien ebenfalls an EHEC erkrankt, befänden sich aber auf dem Weg der Besserung, so der Landkreis.

Damit sind seit Anfang Mai bereits 36 Menschen in Deutschland an EHEC oder HUS gestorben. Dem Robert-Koch-Institut nach seien im Hinblick auf die Infektionen mit dem Darmkeim alle Bundesländer betroffen. Etwa 75 Prozent der Infektionen seien aber im Raum Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen aufgetreten. Der Höchststand der Infektionen sei im Zeitraum vom 21. bis zum 31. Mai verzeichnet worden. Mittlerweile sei die Zahl der Neuerkrankungen aber rückläufig.

Als Ursprung der Epidemie gelten derzeit Sprossen eines Hofs in Niedersachsen. Restlos geklärt ist die EHEC-Quelle allerdings noch nicht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/celle-zweijaehriger-stirbt-nach-ehec-infektion-21645.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen