Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Angela Merkel

© dts Nachrichtenagentur

30.11.2012

Energiewende CDU-Wirtschaftsrat wirft Merkel Wortbruch vor

„Statt Marktwirtschaft haben wir jetzt Planwirtschaft und Bürokratie.“

Berlin – Wenige Tage vor dem CDU-Parteitag kommende Woche in Hannover hat der CDU-Wirtschaftsrat Bundeskanzlerin Angela Merkel Wortbruch bei der Energiewende vorgeworfen. Wirtschaftsrat-Präsident Kurt Lauk (CDU) sagte der „Bild-Zeitung“ (Freitagausgabe): „Die Kanzlerin hat auf dem Wirtschaftstag 2011 versprochen, die Energiewende soll bezahlbar, versorgungssicher und umweltverträglich bleiben. Davon kann keine Rede mehr sein. Tatsächlich explodieren aber die Kosten für Haushalte und Industrie. Statt Marktwirtschaft haben wir jetzt Planwirtschaft und Bürokratie im Energiebereich. Seit über einem Jahrhundert wird der Cannstatter Wasen besser gemanagt, als unsere Energiewende.“

Gleichzeitig warnte Lauk vor einem „Jubel-Parteitag“: „Chinesische Verhältnisse werden wir hoffentlich nicht bekommen. Die CDU muss schon die Menschen und insbesondere die Wirtschaft mit guten Argumenten davon überzeugen, warum sie wieder CDU wählen sollen. Nur das Motto: Friede, Freude, Merkel auszugeben, wird nicht reichen.“

Zudem kritisiert der Wirtschaftsrat die Schaffung neuer Stellvertreter-Posten in der Parteispitze. „Die wunderbare Stellvertretervermehrung ist schon gewöhnungsbedürftig. Kampfabstimmungen sind ein belebendes Element für die innerparteiliche Demokratie. Die Besten setzen sich dann durch. Reine Harmoniesucht fördert nicht die Innovation und Kreativität. Das gilt auch für Parteien“

Ausdrücklich warnt der Wirtschaftsrat vor politischem Stillstand bis zur Bundestagswahl: „Stillstand ist Gift für die Wirtschaft. Außerdem ist das vor der Nordrhein-Westfalen-Wahl schon einmal schief gegangen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/cdu-wirtschaftsrat-wirft-merkel-wortbruch-vor-57497.html

Weitere Nachrichten

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Fraktionschef Kanzlerkandidat wird Anfang des Jahres nominiert

Während sich in der Union die Anzeichen für eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels verdichten, hält die SPD an ihrem Plan fest, den ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Oppermann Steinmeier wäre hervorragender Bundespräsident

Die SPD will eine eigene Kandidatin oder einen eigenen Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten nominieren, falls bei der Suche nach einem von mehreren ...

Elmar Brok CDU

© CDU/CSU-Bundestagsfraktion / CC BY-SA 3.0

Widerstand gegen CETA Europapolitiker Brok bezeichnet Belgien als „Failed State“

Der Europapolitiker Elmar Brok (CDU) hat Belgien wegen des Widerstands der belgischen Provinz Wallonien gegen das CETA-Freihandelsabkommen als "Failed ...

Weitere Schlagzeilen