Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Johanna Wanka

© über dts Nachrichtenagentur

25.11.2015

CDU Wanka will Kooperationen von Wissenschaft und Wirtschaft stärken

Die Bildungsministerin zog ein positives Fazit der Exzellenzinitiative.

Berlin – Bundesbildungsministerin Johanna Wanka will Kooperationen von Wissenschaft und Wirtschaft stärken. So entstehe für die Wissenschaft oft bereits der erste Praxistest, beispielsweise bei Patenten, so Wanka bei der „Zeit Konferenz Hochschule & Bildung“.

Auch Uwe Schroeder-Wildberg, Vorstandsvorsitzender der MLP AG, spricht sich dafür aus, dass „Unternehmen und Universitäten gemeinsam und gemeinschaftlich an der Bildungszukunft in den Bundesländern sowie im Bund arbeiten. Dazu zählen transparente Kooperationen von Unternehmen und Lehrstühlen, die Studierenden einen guten Praxiseinblick gewähren können.“

Die Bildungsministerin zog zudem ein positives Fazit der Exzellenzinitiative. Sie habe Wirkung gezeigt, so Wanka. „Die identifizierten Stärken müssen nun weiter ausgebaut werden, durch Differenzierung und gezielte Profilierung.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/cdu-wanka-will-kooperationen-von-wissenschaft-und-wirtschaft-staerken-91495.html

Weitere Nachrichten

Barbara Hendricks SPD 2015

© Jakob Gottfried / CC BY-SA 3.0

SPD Hendricks lehnt Ausweitung der Pfandpflicht ab

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat mit Ablehnung auf eine Forderung der Länder zur Anpassung des Pfand-Systems im geplanten ...

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Weitere Schlagzeilen