Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Baschar al-Assad

© Roosewelt Pinheiro/ABr, Lizenztext: dts-news.de/cc-by

24.09.2014

CDU-Vize Laschet US-Luftangriffe gegen IS stärken Assad

Allerdings werde jede Unterstützung gegen die brutalen Brigaden des IS gebraucht.

Berlin – Die US-Luftangriffe gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) in Syrien stärken nach Ansicht des stellvertretenden CDU-Bundesvorsitzenden Armin Laschet die Regierung von Baschar al-Assad. „Wenn die Vereinigten Staaten einen Kurswechsel einleiten und IS-Terroristen in Syrien bekämpfen, sollten wir sie dabei mit unseren Mitteln unterstützen“, sagte Laschet dem „Tagesspiegel“ (Mittwochausgabe). „Davon darf uns nicht der Umstand abhalten, dass dies auch dem Regime in Damaskus nützt.“

„Jede Unterstützung im Kampf gegen die brutalen Brigaden des IS wird gebraucht und ist willkommen“, meinte der CDU-Politiker. Der totalitäre Dschihadismus und der „Islamische Staat“ seien die derzeit größte Bedrohung für Frieden und Freiheit in der Welt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/cdu-vize-laschet-us-luftangriffe-gegen-is-staerken-assad-72480.html

Weitere Nachrichten

Präsidentenlimousine "The Beast" in Berlin

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bund erteilt Erlaubnis für Waffeneinfuhr zu G20-Gipfel

Im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg haben bereits sechs Staaten eine Waffenerlaubnis für das Sicherheitspersonal ihrer Delegationen beantragt - darunter ...

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Wieder mehr Flüchtlinge über „Mittelmeerroute“

Die Zahl der Flüchtlinge über das Mittelmeer hat wieder zugenommen. Zwischen Jahresbeginn und dem 22. Juni registrierte Italien 71.978 Neuankömmlinge, die ...

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Weitere Schlagzeilen