Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

25.04.2010

Straftaten Kauder will Grenze für Strafbefehl verdoppeln

Berlin – Richter sollen nach Ansicht des CDU-Politikers Siegfried Kauder auch bei schwereren Straftaten auf eine öffentliche Verhandlung verzichten können und nur noch einen Strafbefehl erlassen. Informationen des Nachrichtenmagazins „Focus“ zufolge, will der Vorsitzende des Bundestags-Rechtsausschusses die Grenze für einen Strafbefehl von einem Jahr Freiheitsstrafe auf zwei Jahre verdoppeln. Davon betroffen wären Delikte, die bisher im Wesentlichen vor einem Amtsgericht verhandelt werden.

„Das reicht von gefährlicher Körperverletzung über Kindesmissbrauch bis zur Steuerhinterziehung von einer halben Million Euro“, sagte Kauder. „Solche Verfahren könnten, wenn die Staatsanwaltschaft einverstanden ist, schriftlich erledigt werden.“

Kauders Vorstoß sieht vor, dass Schadenersatz- und Schmerzensgeld-Ansprüche künftig im so genannten Adhäsionsverfahren gleich mit dem Strafbefehl geregelt werden sollen: „Das hätte einen doppelten Einspar-Effekt – das Strafverfahren geht schneller, und ein Zivilverfahren erübrigt sich.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/cdu-politiker-kauder-will-grenze-fuer-strafbefehl-verdoppeln-10057.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen