Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

CDU laut Prognosen stärkste Kraft im Landtag

© dapd

25.03.2012

Saarland CDU laut Prognosen stärkste Kraft im Landtag

FDP klar draußen – Piraten wahrscheinlich im neuen Parlament vertreten.

Saarbrücken – Die CDU ist als stärkste politische Kraft aus der Landtagswahl im Saarland hervorgegangen. Dies ergaben Prognosen von ARD und ZDF am Sonntagabend. Auf Platz zwei landete demnach die SPD, dahinter die Linkspartei. Die FDP brach dramatisch ein und scheiterte deutlich an der Fünf-Prozent-Hürde. Die Grünen müssen um ihren Wiedereinzug in den Saarbrücker Landtag bangen. Erstmals im Landesparlament vertreten sind dagegen wahrscheinlich die Piraten.

Laut ARD-Prognose kommt die CDU mit ihrer Spitzenkandidatin, Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, auf 34,5 Prozent der Stimmen. Die SPD erreicht demnach 30 Prozent, die Linke 16,5 Prozent, die FDP lediglich 1,5 Prozent und die Grünen 5 Prozent. Den Piraten sagt die Prognose 8 Prozent voraus.

Das ZDF sieht die CDU mit 34,5 Prozent vorne, gefolgt von der SPD mit 31 und den Linken mit 16 Prozent. Auf den Plätzen landen danach die Piraten mit 7,5 Prozent, die Grünen 5 sowie die FDP mit 1,5 Prozent.

Kramp-Karrenbauer und SPD-Spitzenmann Heiko Maas hatten im Wahlkampf angekündigt, auf jeden Fall eine große Koalition schmieden zu wollen. Dieses neue Bündnis dürfte dem Kräfteverhältnis zufolge von Kramp-Karrenbauer angeführt werden.

Das Saarland wird seit 1999 von einem Regierungschef der CDU geführt. Die vorgezogene Wahl im kleinsten Flächenland war nötig, weil Kramp-Karrenbauer im Januar die „Jamaika“-Koalition aus CDU, FDP und Grünen aufgekündigt hatte.

Wahlberechtigt waren rund 800.000 Bürger, die über die Besetzung von 51 Sitzen entscheiden konnten. Bei der letzten Wahl 2009 hatte die Beteiligung bei 67,6 Prozent gelegen. Damals kamen die CDU auf 34,5 Prozent, die SPD auf 24,5 Prozent und die Linke auf 21,3 Prozent. Die FDP verbuchte vor drei Jahren 9,2 Prozent und die Grünen 5,9 Prozent.

In wenigen Wochen wird in zwei weiteren Ländern gewählt. Die Bürger in Schleswig-Holstein und in Nordrhein-Westfalen bestimmen am 6. beziehungsweise 13. Mai neue Parlamente.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/cdu-laut-prognosen-staerkste-kraft-im-landtag-47463.html

Weitere Nachrichten

Sahra Wagenknecht Linke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Wagenknecht warnt vor Eskalation im Verhältnis zu Russland

Die Linksfraktion im Bundestag fordert mit Blick auf Nato und EU "ein Ende der neuen Rüstungsspirale sowie der Sanktions- und Konfrontationspolitik ...

Spähpanzer Luchs

© Darkone / CC BY-SA 2.0

Militärausgaben SPD nennt Zwei-Prozent-Ziel der Nato abenteuerlich

Die Forderung der Nato, zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) für Verteidigungszwecke auszugeben, hält die SPD für abenteuerlich. Im Gespräch mit ...

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD Union kündigt Verteidigungs-Konsens auf

Im Streit um die Reform der Parlamentsrechte bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr wirft die SPD dem Koalitionspartner Union einen "tiefen Bruch der ...

Weitere Schlagzeilen