Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Volker Kauder CDU 2012

© CDU/CSU-Bundestagsfraktion / CC BY-SA 3.0

22.11.2016

CDU Kauder rechnet mit deutlich verschärftem Wahlkampf der SPD

„Sozialdemokraten wollen 2017 Rot-Rot-Grün um jeden Preis.“

Osnabrück – Unions-Fraktionschef Volker Kauder rechnet 2017 mit einem deutlich „schärferen Wahlkampf“, dies vor allem von Seiten der SPD. Die Mehrheit bei den Sozialdemokraten wolle im nächsten Jahr um jeden Preis Rot-Rot-Grün als Regierungskoalition im Bund, sagte Kauder der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Dienstag). Die Union werde sich aber nicht in eine Polarisierung hineintreiben lassen. „Aber auch wir werden natürlich unsere Positionen und die Unterschiede zu den anderen deutlich machen“, betonte Kauder.

Er rief alle im Bundestag vertretenen Parteien auf, im Wahlkampf vernünftig zu bleiben. „In den nächsten Monaten müssen wir uns darum kümmern, dass die Sozialen Medien nicht noch mehr zu Plattformen des Hasses und der Desinformation werden“, forderte Kauder. Sonst werde der Wahlkampf „wirklich schmutzig werden“.

So ein „Schauspiel wie der amerikanische Präsidentschaftswahlkampf“ dürfe sich in Deutschland nicht wiederholen. Der Respekt vor dem demokratischen Konkurrenten müsse gewahrt bleiben. Sonst nähme der Zusammenhalt im Land und die Demokratie Schaden. „Dann würden auch Pöbeleien noch weiter zunehmen“, sagte Kauder.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/cdu-kauder-rechnet-mit-deutlich-verschaerftem-wahlkampf-der-spd-95591.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen