Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

CDU-Generalsekretär Gröhe sichert Wulff Unterstützung zu

© dts Nachrichtenagentur

18.12.2011

Wulff CDU-Generalsekretär Gröhe sichert Wulff Unterstützung zu

Berlin – Die CDU hat dem wegen eines Privatkredits unter Druck geratenen Bundespräsidenten Christian Wulff volle Rückendeckung zugesichert.

„Der Bundespräsident hat sich umfassend erklärt. Ich habe volles Vertrauen in seine Aussagen“, sagte Generalsekretär Hermann Gröhe der Tageszeitung „Die Welt“. „Christian Wulff ist zu Recht ein in der Bevölkerung hoch geschätzter Bundespräsident.“

Zugleich attackierte Gröhe die Opposition, der es wohl nicht um Aufklärung gehe, „sondern darum, mit dem ständigen Aufwärmen bereits beantworteter Fragen Parteipolitik zu Lasten des höchsten Staatsamts zu betreiben“. SPD und Grüne sollten „rasch zum nötigen Respekt zurückfinden, der unserem Staatsoberhaupt gegenüber geboten ist“, so Gröhe.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/cdu-generalsekretaer-groehe-sichert-wulff-unterstuetzung-zu-31683.html

Weitere Nachrichten

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Fraktionschef Kanzlerkandidat wird Anfang des Jahres nominiert

Während sich in der Union die Anzeichen für eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels verdichten, hält die SPD an ihrem Plan fest, den ...

Thomas Oppermann SPD 2015

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

Oppermann Steinmeier wäre hervorragender Bundespräsident

Die SPD will eine eigene Kandidatin oder einen eigenen Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten nominieren, falls bei der Suche nach einem von mehreren ...

Elmar Brok CDU

© CDU/CSU-Bundestagsfraktion / CC BY-SA 3.0

Widerstand gegen CETA Europapolitiker Brok bezeichnet Belgien als „Failed State“

Der Europapolitiker Elmar Brok (CDU) hat Belgien wegen des Widerstands der belgischen Provinz Wallonien gegen das CETA-Freihandelsabkommen als "Failed ...

Weitere Schlagzeilen